Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Pathfinder: Fährte des Kriegers - Extended E. - [BD Review]

Pathfinder: Fährte des Kriegers - Extended E. - [BD Review]

Beitragvon HD-Freak Mi 5. Mär 2008 10:20

"Pathfinder - Fährte des Kriegers" (Extended Edition))

Herausgeber: 20th Century Fox Home Entertainment
Erscheinungstermin: 29. November 2007
Spezifikation:
BD-50 Dual-Layer Disc
1080p/ MPEG 2
DTS-HD 5.1 Deutsch
DTS-HD Master Audio 5.1 Englisch
DTS-HD 5.1 Italienisch
Dolby Digital 2.0 Polnisch
Besonderheit: FSK 18

Bild

Film: 7/10
"Pathfinder" gehört nun wahrlich nicht zu den Filmen, die für das Kinderprogramm am Nachmittag gemacht wurden. ;)
Im Stile von "300" gedreht, spielt die Handlung im 10. Jahrhundert nach Christus. Die Wikinger sind mit ihren Schiffen an der amerikanischen Küste gelandet. Sie kommen jedoch nicht in friedlicher Absicht. Die indianische Urbevölkerung wird von ihnen ausgeraubt und regelrecht abgeschlachtet. Nach dem Eroberungszug lässt der Wikinger-Clan einen 10-jährigen Jungen zurück, der bei den Indianern aufwächst und von ihnen "Gost" genannt wird. Und "Gost" ist es, der nun als indianischer Wikinger-Krieger eine zentrale Rolle beim erneuten Angriff der skandinavischen Nordmänner übernehmen soll.
Die Story insgesamt ist etwas dünn. Bei den Kämpfen fließt das Blut in Strömen und, um den Zuschauer zusätzlich Action zu bieten, gibt es sogar in James-Bond-Manier eine Art Snowboard-Jagd auf den Schilden der Wikinger.

Bild: 8/10 (Cinemascope 2,40:1)
Obwohl der 1080p-Transfer von "Pathfinder" technisch völlig in Ordnung ist und sogar eine sehr hohe Datenrate aufweist, habe ich mit dem Bild einige Probleme. Gut, der Regisseur wollte dieses Bild so und hat in der Postproduktion den Kontrast deutlich erhöht, er hat mit Farbfiltern das Bild auf blau-braune, dann wieder auf grün-braune Töne reduziert und er hat über das Ganze noch einen künstlichen Filmgrieß gelegt, der feiner als bei "300" ist. Aber gerade mit diesem "synthetischen Filmkorn" habe ich so meine Probleme. Es liegt teilweise wie ein Schleier über dem Bild und reduziert die Tiefenschärfe. Trotzdem sieht man bei "Pathfinder", dass es eine High-Definition-Scheibe ist. Das steht außer Frage.
Vielleicht ist diese spezielle Bildästhetik auch eine Geschmacksfrage.

Ton: 9/10 (DTS-HD 5.1)
Der Ton hingegen ist ausgezeichnet. Der Klang ist sauber und transparent. Bereits am Filmanfang hört man den satten und basshaltigen Rundum-Sound. Akkustisch zückt vorn der Wikinger sein Schwert, der Kopf des Indianers schlägt hinten links ins Wasser. Wie gesagt, kein Kinderprogramm! ;) Allerdings ist in diesem Film die Musik streckenweise eher subtil zu hören, wodurch man in das Geschehen eher eingehüllt wird.

Extras
- Kommentar von Regisseur Marcus Nispel
- 7 entfallenen Szenen
- Featurette: Der Anfang, Das Design, Die Herstellung, Die Aufnahme, Die Stunts, Clancy Braown: Ein Heldenkult
- Geheimnisse und Hintergründe zum Film
- Trailer

Grüße aus Halle (Saale)
vom HD-Freak ;)
Zuletzt geändert von HD-Freak am So 30. Mär 2008 11:05, insgesamt 4-mal geändert.
HD-Freak
VIP
VIP
 
Beiträge: 209
Registriert: 30.10.2007
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
-----------------------------------------
Player: PANASONIC DMP-BD55/ PIONEER BDP-LX 70
-----------------------------------------
Display: PIONEER PDP-436 FDE
-----------------------------------------
Receiver: DENON AVR-1908 (7.1 PCM)
-----------------------------------------
Speaker: 7x JBL NORTHRIDGE E-Serie (Front E 80)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pathfinder - Fährte des Kriegers (FSK 18) - BD Review

Beitragvon knetsch Mi 5. Mär 2008 13:10

Danke für den den ausführlichen Review. :richtig:

Werde mir die Scheibe dann wohl wie 300 nicht holen. Ich besitze beide auf DVD und finde die Stylmittel auch gerechtfertigt. Es ist schliesslich so wie der Regisseur es uns vorsetzen will. Ein Neuerwerb lohnt sich dann allerdings nicht.
Benutzeravatar
knetsch
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE-52M86BD
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX-V1800
-----------------------------------------
Speaker: Teufel
-----------------------------------------
Filmsammlung: 43 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu P Q R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast