Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

John Rambo: Uncut - [BD Review]

John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon Darkobert Di 24. Jun 2008 21:31

John Rambo uncut - [BD Review]


Bild

Studio: Warner Home Video
Format: Slimcase
FSK: SPIO/JK
Spielzeit: ca.91 Minuten
Produktion: 2007
Erschienen: 27.06.2008

Inhalt zum Film:

John Rambo (Silvester Stallone) führt ein zurückgezogenes Leben im Norden Thailands. An der Grenze des Landes zu Burma wütet allerdings schon seit sechzig Jahren der weltweit längste Bürgerkrieg: der Burmesen - Karen Konflikt. Rambo, der in den Bergen lebt, und seinen Lebensunterhalt mit dem Verkauf selbst gefangener, giftiger Schlangen verdient, hat das Kämpfen jedoch schon lange aufgegeben. Das ändert sich auch nicht als Sanitäter, Rebellen und Flüchtlinge an ihm vorbei durch das vom Krieg zerrüttete Land ziehen. All dies soll sich aber ändern, als eine Gruppe von Missionaren auftaucht und den „Amerikanischen Fluss-Führer“ Rambo bitten, sie den Fluss hinauf zu einem Flüchtlingslager zu führen, da Tretminen die Reise dorthin zu gefährlich macht. Sie wollen den dort lebenden, verfolgten Berg-Stamm Karen mit Medizin, Nahrungsmitteln und Bibeln versorgen. Zögernd willigt Rambo schließlich ein, sie und die anderen Helfer zu führen.
Wochen später erfährt Rambo, dass die Missionare nicht vom Flüchtlingslager zurückgekehrt seien, die Helfer aber lebend gesehen worden sind, eingeschlossen in einem Burmesischen Armee-Camp. Obgleich Rambos Abneigung gegen Gewalt immer noch allgegenwärtig ist, weiß er, dass seine Hilfe notwendig ist.

Was dann folgt ist der Abstieg in die Hölle auf Erden.


Die Blu-ray:

Warner liefert das Slimcase aus, welches kein Kapitelheft/Booklet beinhaltet,
nur ein Werbeheft für bereits erschienene Blu-ray´s.


Das Menü:

Das Pop-up Menü wird am unteren Bildschirmrand angezeigt. Es hat ein "Steinartiges" Muster als Hintergrund.
Es besteht aus Extras/Szenen und Sprachauswahl, jedoch ist kein eigenes Hauptmenü vorhanden.

Wertung:
Grafisch naja, aber es gibt einfacheres.
7 von 10 Punkten



Bildeindruck:

Die Daten:

* VC-1 - Codiert
* 25 GB - Blu-ray
* 16:9 / 2,4:1 - Widescreen
* 1920 x 1080p

-------------------------------------------------

Mal vorerst die Übertragungsrate: Sie schwankt in großen Abständen (12 - 35Mbps), aber ich würde mal einen Durchschnitt von ca. 17Mbps angeben.
Das Bild ist sehr originalgetreu, d.h. die Farben sind nicht übersättigt, dass der Dschungel nur so grün leuchtet, aber trotzdem stark genug damit ein schönes Bild herüberkommt. Die Blu-ray wiederspiegelt meiner Meinung nach den Film genau so wie es sich der Regisseur (Stallone selbst) vorgestellt hat. Der Film ist nicht die ganze Zeit superscharf, damit es Aussieht wie eine Reportage, aber wenn es scharf sein soll dann ist er es auch. Man kann teilweise die dünnsten Äste genau erkennen. Überhaupt sind die Nachtszenen immer sehr gut dargestellt, da fährt auch die Übertragungsrate hinauf, was sonst eher der umgekehrte Fall ist.

--------------------------------------------------
positive Details:

* sehr gute Gesamtumsetzung - Kinofeeling

negative Details:

* Übertragungrate kommt mir etwas wenig vor, aber hat keinen Einfluß auf den Film

--------------------------------------------------

Wertung:

Bekommt von mir 8 von 10 Punkten


Ton:

Die Daten:

*DTS HD Master Audio Deutsch
*DTS HD Master Audio Englisch


Getestet wurde die deutsche Spur.
Ich kann dazu nur sagen, wenn gerade geschossen oder eine Explosion ist, dann könnte man meinen man wäre mitten im geschehen, auch die Surround Boxen arbeiten kräftig mit. Da ich leider derzeit nur eine billige Homesurround-Anlage besitze, kann ich da sicher nicht die perfekte Aussage treffen.


Features & Extras, Sonstiges:

Hat die Blu-ray nicht viel aufzuweisen, lediglich ein TV - Special und der USA Kinotrailer.

Fazit:

Man kann mit dieser Veröffentlichung sehr zufrieden sein, die BD 25 rechtfertigt sich wahrscheinlich wegen der doch etwas kurzen Filmdauer und es sind auch nur 2 verschiedene Sprachen drauf (auch wenn es DTS HD ist) und sie ist auch nicht mit
vielen Extras betucht. Übrigens wer sich wundert wegen dem Erscheinungstermin, habe die Blu-ray heute 24.06.08 um 24,99€
im Media-Markt kaufen können.

---------------------------------------------------
Testequiptment:
Beamer: Panasonic PTA 900E (Bilddiagonale ca. 2m)
Player: Playstation 3
Sound: Home Surroundanlage 5.1
Benutzeravatar
Darkobert
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.05.2008
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: PS3 Slim
-----------------------------------------
Display: Panasonic PT-AT6000E
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo HT - R390
-----------------------------------------
Speaker: 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 194 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Di 26. Aug 2008 01:27

Hier nun auch mein Review zum Film:

JOHN RAMBO - UNCUT

Story:
Dschungel, ein (in die Jahre gekommener) Muskelbepackter Mann mit Stirnband, schwere MG's, eine Frau die gerettet werden muss, jede menge Feinde und noch mehr blut und umherfliegende Körper(teile)
Was ergibt das? Richtig, John Rambo!
Ein perfekter Abschluss der Serie und Stallone ist als Regisseur sogar sehr sehr gut geeignet.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
Rambo wie er sein sollte!

Bildqualität:
Auch hier punktet Stallones Werk auf nahezu allen ebenen. Klasse und reale Farben, eine sehr gute schärfe die zwar nicht konstant aber an den richtigen Stellen angesetzt ist und keinerlei Körnung - selbst bei Nebeleffekten welche ja für auffallende Körnung bekannt sind.

Bewertung: 10 von 10 Punkten
Super Bild, trotz der recht hastigen Kamera teilweise und dem ziemlich schnellem Bildwechsel. Nur allgemein könnte die Schärfe doch etwas höher sein aber dennoch ist es so gering das es bald nicht auffällt.

Soundqualität:
Getestet wurde von mir der deutsche 5.1 DTS Ton der mit 1.5mb voll und ganz ausgelastet ist. Ein Sound der definitiv in einen Action Film reinpasst, gut abgemischt ist und sehr kräftig und klar rüberkommt. Für meinen persöhnlichen Geschmack könnten die hinteren Speaker jedoch etwas mehr mitarbeiten.

Bewertung: 9 von 10 Punkten
Teilweise etwas zu Frontlastig der Film ansonsten Top!

Ausstattung:
+ gutes und passendes Pop-Up Menü
+ keine Werbetrailer
+/- Filmstart ohne Menü
+ Filmtitel Anzeige im PS3 Menü (leider ohne Logo)
- 25er Disk
- mickrige Extras (lediglich ein 20 Minuten Making off und ein Trailer)
- "DVD" Standbild Hauptmenü

Bewertung: 6 von 10 Punkten
Hier gehts nicht wie bei Rambo sondern eher wie bei "Stuart Little" zu..... eine 25er Disk, lediglich 2 Extras, ein billiges Hauptmenü...... hier ist klar erkennbar: Der wahre Rambo spielt sich im Film ab und nirgends anders.

Aufmachung:
Entfällt da Verleihversion

Bewertung: von 10 Punkten

Gesamtergebnis: 35 von 40 Punkten
John Rambos letzer Auftritt bekommt eine 2 von mir. Zugegeben ich war anfangs eher skeptisch, ein in die Jahre gekommener Stallone soll den "überkämpfer" Rambo spielen.... aber ich wurde auf keinen Fall enttäuscht! Weder Bild noch Story konnten mich enttäuschen, eher im Gegenteil, der Film kommt definitiv mit auf meine Einkaufsliste!
Was auch sehr zu schätzen ist, wäre der hohe Realitätsgrad des Filmes... für den einen brutal, für den anderen realistich!


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon herrnergal Di 26. Aug 2008 12:24

10 Punkte würde ich dem Bild persönlich nicht geben. Dafür ist es mir nicht konstant und scharf genug. Das mit keinerlei Körnung kann ich für mich nicht bestätigen. Gerade in dunklen Szenen ist durchaus Filmgrain vorhanden und auch ziemlich am Anfang, als Rambo vom Boot geht, ist auf dem hellen Boden ordentlich Grain zu sehen. Das sollte doch gerade bei deinem Full Hd erst recht zu sehen sein.
Benutzeravatar
herrnergal
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 635
Registriert: 06.01.2008
Wohnort: Saarland
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 Full HD (mit Pipro-Tuning)
-----------------------------------------
Receiver: Sony irgendwas mit DD5.1 und DTS
-----------------------------------------
Speaker: Sony irgendwas
-----------------------------------------
Filmsammlung: 99 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Di 26. Aug 2008 13:43

Hm, ich werde mir den Film nochmals anschauen und auf die Scenen achten die du mir genannt hast.

Danke für den Hinweis.


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon herrnergal Di 26. Aug 2008 14:08

-LaRrY- hat geschrieben:Hm, ich werde mir den Film nochmals anschauen und auf die Scenen achten die du mir genannt hast.

Danke für den Hinweis.


mfg. -LaRrY-


Nichts zu danken. Grain ist mir vor allem noch in der Szene, als Rambo von dem äteren Herrn Besuch bekommt und erfährt, dass die Gruppe gefangen genommen wurde, in Erinnerung geblieben.
Benutzeravatar
herrnergal
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 635
Registriert: 06.01.2008
Wohnort: Saarland
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sanyo Z3000 Full HD (mit Pipro-Tuning)
-----------------------------------------
Receiver: Sony irgendwas mit DD5.1 und DTS
-----------------------------------------
Speaker: Sony irgendwas
-----------------------------------------
Filmsammlung: 99 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: John Rambo: Uncut - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Di 26. Aug 2008 14:19

Ok alles klar.

Werd dann im Laufe des Tages nochmal reinschauen und beobachten ob ich mich da echt geirrt hab ;)


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------


Zurück zu J K L



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron