Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Into the Blue - [BD Review]

Into the Blue - [BD Review]

Beitragvon seth1975 Sa 8. Dez 2007 17:33

Der Inhalt: (7/10)

Die vier jungen Taucher Jared, Sam, Bryce und Amanda entdecken ein gesunkenes Goldschiff, aber auch ein Flugzeug randvoll mit Kokain. Die Freunde schließen einen Pakt, über beide Entdeckungen Stillschweigen zu bewahren, damit sie den Fund des Schiffswracks amtlich für sich registrieren lassen können, bevor rivalisierende Schatzjäger ihr Geheimnis entdecken. Doch die Bergung des Wracks ist teuer und so nehmen Amanda und Bryce Kontakt zu einem Dealer auf und lösen damit eine Katastrophe aus. Die Jäger werden plötzlich zu den Gejagten...

Das Bild: (7,5/10)

Das Bild wurde optisch verfremdet, vor allem gibt es einen Farbstich ins Gelb/Orange. Zudem wirkt der Film teilweise überstrahlt. Die Schärfe des Bildes kann in den Nahnahmen überzeugen, vor allem die Unterwasserszenen sind schön anzusehen. Der Rest des Films bietet viele Szenen, in denen das Bild leicht unscharf wirkt und eine mangelnde Tiefe zeigt!

Der Ton: (7,5/10)
Der Film bietet eine solide Tonabmischung! Gerade die Unterwasserszenen bieten viele Meeresgeräusche und somit Futter für die Surroundkanäle! Dadurch wird ein weites klangbild geschaffen, dazu bietet der Ton eine hohe Dynamik mit soliden Bässen! Bei den Tonspuren ist der PCM Track zu bevorzugen, denn er bietet noch mal mehr Dynamik als die Dolby Digital Spuren!

Special Features

Blu-ray Disc-Showreel "Demnächst auf Blu-ray" (in HDTV)
HDTV-Testbilder

Fazit:

Der Film ist kein Meisterwerk, aber nett anzusehen. Man bekommt bei den Aufnahmen sofort Lust in den Urlaub zu fahren. Und die jungen, knackigen Darsteller bieten für Männer und Frauen etwas!
Benutzeravatar
seth1975
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 297
Registriert: 15.09.2007
Wohnort: Oberhausen
-----------------------------------------
Danke erhalten: 6
-----------------------------------------
Player: Playstation3
-----------------------------------------
Display: LCD 42" Toshiba X3030
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR 705
-----------------------------------------
Filmsammlung: 2197 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 2 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Into the Blue - [BD Review]

Beitragvon Krait666 Mo 24. Mär 2008 01:26

Bild

Inhalt

Irgendwo auf den Bahamas: Das junge Pärchen, Jared und Sam, führt eigentlich ein traumhaftes Leben. Sommer, Sonne, Strand, das Meer… nur mit dem Geld ist es so eine Sache. Sams Einkommen durch ihren Job bei einem Sealife-Center ist nicht gerade üppig und Jared ist so ziemlich der erfolgloseste Schatzsucher der ganzen sieben Weltmeere. Vom 15. bis zum 18. Jahrhundert sollen in den gefährlichen Gewässern rund um die Bahamas über 500 spanische Galeeren versunken sein. Aber Jared sucht wohl immer an der falschen Stelle. Unterm Strich bleibt den beiden Liebenden gerade genug zum Leben. Der zwar erfolgreiche, aber skrupellose Schatzsucher Bates hat Jared zwar schon oft einen Job in seiner Crew angeboten, aber der ist zu sehr Idealist, um das Angebot anzunehmen.
Als eines Tages Jareds langjähriger Freund Bryce und dessen neue Freundin Amanda zu Besuch kommen, meint es das Schicksal gut mit ihnen. Eher zufällig entdecken sie bei einem Tauchgang ein altes Wrack. Es ist die Zeypher, das verschollene Schiff des legendären Piraten Tillmann Thorpe. Ein millionenschwerer Fund. Doch das ist nicht die einzige Entdeckung der vier Freunde. Unweit der Zeypher stoßen sie auf ein abgestütztes Transportflugzeug. Die Begeisterung über diese weitere Entdeckung löst sich allerdings recht schnell in Luft auf. Zur Überraschung aller ist der Frachtraum mit unzähligen Kokain-Päckchen gefüllt...

Darsteller sind: Jessica Alba, Paul Walker, Scott Caan, Ahsley Scott, Josh Brolin, Tyson Beckford

Meine Erwartungen an den Film, als ich von der Story gehört hatte, waren nicht besonders hoch, eben ein typischer Action Film mit recht guter Besetzungen. Nach dem Film war ich sehr erfreut darüber, wie gut doch die Ereignisse miteinander verknüpft wurden und was der Film für ein Ende nahm.

Punkte (8/10)

Bild

Bildqualität

Wie man sich schon denken kann, sieht man in diesem Film sehr viel vom Meer und Mutter Natur. Dank diesen schönen Schauplätzen wird einem ein richtiges Farben"meer" geboten! Die Umgebung sieht wunderschön aus und bei Nahaufnahmen merkt man auch wieder direkt die Vorteil eine Blu Ray Disc...die Detailschärfe. Was einem aber vorallem ins Auge sticht sind die Unterwasseraufnahmen, bei denen Sand aufgewirbelt wird und Sauertstoffblasen en mass aufsteigen und das sehr detailliert! Ich war nur etwas von den Aufnahmen auf mittlere Entfernung enttäuscht, manchmal sah das Bild bzw. der Darsteller der in dem jeweiligen Moment den Mittelpunkt darstellte, etwas unscharf aus.
Alles im allem beschert einem dieser Film aber wunderschöne detaillierte Aufnahmen. Wer mal das Gefühl haben will sich wirklich "Zuhause" im Urlaub zu befinden sollte auf jeden Fall zugreifen.

1080p High Definition / 16:9 / 2,35:1

Punkte (9/10)

Bild

Sound

Bei der Filmmusik wird hauptsächlich auf von anderen Komponisten erstellte Musik gesetzt um das Urlaubsfeeling richtig rüber zubringen...was auch funktioniert. Lediglich in Action Szenen kommt für den Film speziell komponierte Musik zum Einsatz. Die Musik wurde aber genau passend ausgewählt und unterstützt die Atmosphäre. Die Sounds sind sehr gut gelungen, unter Wasser sind die Geräusche der Umgebung sehr gut geworden. Zu den richtigen Zeitpunkten donnert es auch mal richtig aus dem Subwoofer. Die Synchronstimmen sind passend ausgewählt.

Dolby Digital: Deutsch 5.1, Englisch 5.1
PCM: Deutsch 5.1

Punkte (8,5/10)

Bild

Fazit

Der Film macht Laune in jeder Hinsicht. Es ist kein absoluter Blockbuster, aber ein gelungener Action Film mit vieeel Sunshine! Ich bereue den Kauf auf keinen Fall.

Lg Krait
Bild
Mein Kino

Halo 3 story = OMFG T3H ALIENZ R COMING GET T3H GUNZ! GT Story Rating 10 - MGS4 Story Rating 8.7
Roflmao xD !
Benutzeravatar
Krait666
VIP
VIP
 
Beiträge: 202
Registriert: 19.02.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 20
-----------------------------------------
Player: Playstation 3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE-37M86
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR 805
-----------------------------------------
Speaker: Magnat
-----------------------------------------
Filmsammlung: 13 Filme
Wunschzettel: 4 Filme
-----------------------------------------

Re: Into the Blue - [BD Review]

Beitragvon luemmelchris Do 27. Mär 2008 17:26

Es ist ein absoluter gute Laune und Lust auf den Urlaub mach Film.. man kann ihn sich am besten bei Regen anschauen und die schönen bilder, das tolle Meer und die wunderschönen Bilder geniessen..

Ich halte ihn für einen tollen Popcorn-Kino Film
Benutzeravatar
luemmelchris
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1185
Registriert: 08.10.2007
Wohnort: Speyer
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 43
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Sharp 52´ XL2 LCD
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo 905 + Parasound 806 Enstufe
-----------------------------------------
Speaker: Parasound SR1 u. 2 + B+W650 (5.1 System)
-----------------------------------------
Filmsammlung: 285 Filme
Wunschzettel: 13 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


cron