Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Illuminati: Extended Version - [BD Review]

Illuminati: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Nonker Sa 24. Okt 2009 11:56

Bild
Das Bild ist auch beim Mediabook so unscharf und liegt nicht an der Qualität des gezeigten Covers



Deutscher Trailer


Illuminati - Angels & Demons ( Deutsche 2-Disc Extended Version im Mediabook)


Wertung für den Film:


Filmwertung: 7/10


Erklärung zur Filmwertung:

Wie schon damals bei The Da Vinci Code werden sich natürlich auch hier wieder die Geister scheiden wegen der kirchenfeindlichen Thematik was ja einige doch sehr stört.

Wer aber damit leben kann erhält einen spannenden Mystery-Thriller mit zwar nicht neuer aber interessanter Geschichte welche bis zum Ende überzeugt und über so manchen Leerlauf hinwegsehen lässt.

Zwar gibt es nun auch etwas mehr Tempo und Action als bei The Da Vinci Code aber dennoch liegt auch hier wieder der Schwerpunkt beim sammeln von Hinweisen.

Wer also schon mit dem Vorgänger nichts anfangen konnte wird auch mit Illuminati - Angels & Demons nicht wirklich warm werden.

Auch verwunderlich war das der Film trotz FSK 16 Freigabe doch erstaunlich derb teilweise daherkommt und es nicht gerade zimperlich zur Sache geht.

Mir hat er also gut gefallen bis auf das etwas übertriebene Finale welches aber durch die Auflösung dann doch überzeugen konnte.


Blu Ray Details


Bildformat: 2.40:1

Bildauflösung: 1080p

Audio:
Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS HD Master Audio 5.1

Untertitel:
Deutsch
Englisch
Französisch
Niederländisch
Türkisch
Arabisch

Alterfreigabe: FSK 16

Ungeschnitten: Ja mit ca 146 Minuten Laufzeit als Extended Version und als kürzere Kinofassung mit ca 138 Minuten

Ländercode: B

Blu Ray-Typ: BD-50 Double-Layer Disc

BD Live Feature: Ja

Picture in Picture Feature: Nein

U-Control: Nein

MovieIQ: Ja

Bonusmaterial auf der Blu Ray:
Rom wurde nicht an einem Tag erbaut
Illuminati: so entstand die literarische Vorlage zum Film
Die Protagonisten auf der Suche nach der wahren Geschichte
CERN: Eine neue Dimension der Ekenntnis
Handhabung der Requisiten
Alles Wissenswerte zu Illuminati
Dies ist ein Ambigramm
Der Pfad der Erleuchtung
Cinechat


Allgemeine Infos

Genre: Mystery-Thriller

Regie: Ron Howard ( Apollo 13)

Besonderheiten:
Die Blu Ray gibt es in 4 verschiedenen Versionen und zwar als:
Single Extended Version
2-Disc Extended Version in Amaray Hülle
2-Disc Extended Version als Mediabook
2-Disc Extended Version als Mediabook mit 2 Buchstützen

Wendecover ohne FSK-Logo (Amaray): Ja

Mediabook ohne FSK-Logo vorne: Ja

Wende-Steelbook ohne FSK-Logo vorne: Entfällt

Digital-Copy des Filmes enthalten: Nein

Blu Ray-Inlay vorhanden: Ein Mediabook mit 27 seitigen Booklet

Anzahl der Blu Ray's: 2 Blu Ray's

Sonstige Probleme beim abspielen der Blu Ray (Sony BDP-S550): Nein


Wertung für die Blu Ray

Bildwertung: 8/10

Tonwertung: 8/10



Erklärung zum Bild (2.40:1 - 1080p):

Das Bild zeigt auf den ersten Blick erstmal keine großartigen Mängel und sollte einen ja eigentlich glücklich machen aber am Ende gibts dann doch kleinere Details die einen stören könnten.

Es besticht auf der einen Seite zwar mit guter Schärfe und satten Farben welche aber etwas künstlich wirken und etwas ins rotbraune teilweise abdriften.

Zwar ist die Schärfe eigentlich sehr gut aber hin und wieder wirkt das Bild etwas weicher als sonst was besonders bei den Hintergründen und Nahaufnahmen teilweise auffällt und somit nicht komplett überzeugt durch die Schwankungen der Qualität.

Auch gerade bei dunkleren Szenen welche im Film ja oft vorkommen gehen einige Details leider etwas unter.

Der Kontrast ist eigentlich auch soweit gut aber gerade bei helleren Aufnahmen wirkt das Bild etwas zu hell durch eine leichte Überstrahlung.

Der Schwarzwert ist auch gut und gibt keinen wirklichen Grund zur Kritik.

Grain gibts auch fast nicht zu sehen und wenn dann eher schwach im Hindergrund und deshalb nicht wirklich schlimm.


Erklärung zum Sound (DTS HD Master Audio 5.1):


Abgesehen von der komischen Synchronisation bei Tom Hanks welche durch undeutliche Aussprache etwas nervt macht der Sound eigentlich einen guten Eindruck.

Es gibt immer wieder einige tolle Effekte zu hören welche klar und genau aus den hinteren Boxen wiedergegeben werden.

Auch die vorderen Boxen werden gut unterstützt und bauen mit den hinteren Boxen eine teilweise sehr gute Atmosphäre auf.

Auch die Musik wird kraftvoll wiedergegeben und erzeugt somit eine tolle Stimmung.

Die Dialogwiedergabe ist auch bis auf die Synchronisation von Tom Hanks immer sehr gut verständlich und geht selbst bei einigen Effekten nicht unter.

Die Basswiedergabe kann auch überzeugen und somit bleibt durch den Sound eine gute Wiedergabe mit guter Dynamik.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei Nonker bedanken:: [Anzeigen]

Re: Illuminati - Angels & Demons - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- So 25. Okt 2009 01:28

Kann dir soweit zustimmen, insbesondere beim "Nuschelnden Hanks" :|

Finde jedoch das die Plastizität im Film etwas zu kurz kommt. Ansonsten kann ich eigentlich sagen: Wer Sakrileg kennt bekommt hier das selbe Niveau gebauten. Einzig Ausstattung und Aufmachung sind verbessert worden.

Was vielleicht schön wäre: Fotos von dem Media Book, würde nämlich doch gern sehen was ich mit meiner Single-Disc-Version so verpasse im Vergleich zum Media Book ;)

Ein vollständiges Review meinerseits wird auch in kürze online bei mir zu finden sein.


Mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Illuminati - Angels & Demons - [BD Review]

Beitragvon Nonker So 25. Okt 2009 08:56

-LaRrY- hat geschrieben:
Was vielleicht schön wäre: Fotos von dem Media Book, würde nämlich doch gern sehen was ich mit meiner Single-Disc-Version so verpasse im Vergleich zum Media Book ;)



Hätte ich gerne gemacht aber meine Kamera ist defekt.

Im Endeffekt sieht es aus wie das Mediabook von Doomsday mit Fotos und Infos zum Film.

Lohnt sich auf jeden fall der Aufpreis nach meiner Meinung.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Illuminati: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Coyote Mo 26. Okt 2009 08:05

Ich stimme dem Review voll und ganz zu.

Sehr zufrieden war ich aber vor allem mit dem Ton. Das Bild war eigentlich ganz "normal"... :wink:

Aber endlich habe ich den Film nach Monaten (im Kino) mal wieder gesehen. Mir gefällt vor allem die rasante Story richtig gut und das bombastische Finale gab dem noch den letzten Schliff...

Wird "The Lost Symbol" eigentlich auch verfilmt werden? Ich hoffe doch... ^^
Benutzeravatar
Coyote
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.10.2009
-----------------------------------------
Kommentare: 5
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 22 Filme
Wunschzettel: 532 Filme
-----------------------------------------

Re: Illuminati: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Musik & Kino Mo 26. Okt 2009 16:39

Bei den Büchern war ja Illuminati der Vorläufer von Sakrileg, im Film ist es umgekehrt.
Bei den Büchern hat mir Illuminati eindeutig besser gefallen als Sakrileg, beim Film ist das exakt genau so.
Ich stimme meinen Vorrednern zu, was die Synchronstimme von Tom Hanks angeht: was hier cool klingen soll, nervt ganz schön. Ansonsten hat Hans Zimmer einen Spitzen-Soundtrack abgeliefert, der seinen Teil zur Spannung beiträgt. Mir gefallen solche Stoffe, ich habe bei den ersten PC-Spielen auch nur für die Adventures geschwärmt (Myst, Phantasmagoria etc.).
Musik & Kino
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 515
Registriert: 12.03.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 56
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Filmsammlung: 537 Filme
Wunschzettel: 0 Filme

Re: Illuminati: Extended Version - [BD Review]

Beitragvon Keyos Mo 26. Okt 2009 17:23

Coyote hat geschrieben:Wird "The Lost Symbol" eigentlich auch verfilmt werden? Ich hoffe doch... ^^


Ist wohl für 2012 geplant.
Benutzeravatar
Keyos
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 1496
Registriert: 11.10.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 119
Danke erhalten: 185
Danke vergeben: 281
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD60, LG BD350
-----------------------------------------
Display: Toshiba 46XV635D & Samsung 32"
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR606
-----------------------------------------
Filmsammlung: 307 Filme
Wunschzettel: 41 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: marsmarth
PS3-Spiele: 9 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------


Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron