Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Mi 18. Nov 2009 20:33

Harry Potter und der Halbblut Prinz

IMG_0150.jpg


Publisher: Warner

Tonformate:
Englisch 5.1 Dolby TrueHD
Deutsch 5.1 Dolby Digital
Französich 5.1 Dolby Digital
Spanisch 5.1 Dolby Digital
Italienisch 5.1 Dolby Digital
Portugiesisch 5.1 Dolby Digital
Niederländisch 5.1 Dolby Digital

Untertitel:
Englisch
Frankreich
Deutschland
Italien
Spanien
Schweden
Dänemark
Finnland
Niederlande
Norwegen
Portugal

Disc Anzahl: 2
Disc Größe: 50er

Erscheinungsdatum: 20.11.2009

FSK Freigabe: Freigegeben ab 12 Jahren

Story:


Der nunmehr sechste Teil der Harry Potter Filmreihe wird vielerseits kritisch bewertet. Einerseits muss ich selber zugeben das man sich immer weniger ans Buch hält und Sachen dazu dichtet oder einfach weglässt (obwohl sie für die Story wichtig sind). Andererseits ist das bei Buch verfilmungen ja keine Seltenheit. Wer nun also nicht unbedingt Wert auf eine 1:1 Umsetzung legt der bekommt hier volle Unterhaltung über die 153 Minuten Laufzeit. Das man zuvor die anderen Teile gesehen haben sollte versteht sich von selber.

Bewertung: 7 von 10 Punkten

Meiner Meinung nach etwas zu weit vom Buch ab da mir persönlich zuviel anders gemacht wurde

Bildqualität:

Okay, die Bildqualität ist leider etwas schwer zu bewerten. Grundsätzlich gesehen ist der Film der qualitativ hochwertigste Potter den man wohl momentan auf dem Markt bekommen kann. Andererseits ist es auch nicht das was man vielleicht erwartet. Der ganze Film ist eher düster gehalten, was zwar zur Stimmung beiträgt aber eher das Kontra der Qualität ist. Der Kontrast z.B. ist an einigen Stellen übersteuert und den ganzen Film über muss man sich mit sichtbarer Bewegungsunschärfe abfinden. Leider ist auch die Schärfe etwas schwächer als ich ehrlich gesagt erwartet habe, ebenso der Detailreichtum aufgrund des dunklen "Look" des Films. Positiv herausgestochen sind allerdings die Szenen wo mit PC Grafiken gearbeitet wird, diese sind sehr sehr gut umgesetzt und auch diverse Szenen bringen durchaus ein HD Erlebnis in die heimischen Kinos.
Ein kleiner Tipp am Ende: Den Film bevorzugt in dunkleren/abgedunkelten Räumlichkeiten schauen, ich "musste" den Film zwei mal anschauen um eine faire Bewertung abgeben zu können.

Schärfe: 9 von 10 Punkten
Detailschärfe: 8 von 10 Punkten
Plastizität: 9 von 10 Punkten
Farbe: 9 von 10 Punkten
Schwarzwert: 8 von 10 Punkten
Kontrast: 8 von 10 Punkten


Bewertung: 9 von 10 Punkten
Zwar leider einige schwächen im Bild aber es ist nicht so das sie als imens störend empfunden werden. Zwar sollten "geschulte Augen" sich darauf einstellen aber wer nicht unbedingt der Luchs ist wird hier mit einem schönen Bild belohnt!

Soundqualität:

Geteste Tonspur: Deutsch 5.1 Dolby Digital
Wiedermal landet die Dolby Digital Tonspur auf einer brandneuen Veröffentlichung von Warner. Zwar kämpft diese mit einer deutlich geringeren Bitrate als DTS oder gar HD Tonspuren allerdings ist die Dolby Digital Spur in astreiner Qualität. Wenn Szenen kommen wo die Surrounds einschreiten dann ist dies auch gewiss der Fall. Das ganze klingt nach einer sehr guten Abmischung mit Vernunft. Leider nicht so reich an Details wie z.B. die TrueHD Tonspur und es schleicht sich ein klein wenig das Gefühl ein das das ganze etwas "dünn" daher kommt aber der Eindruck verfliegt schnell, zumal man bereits am Anfang mit schönen Effekten versorgt wird!

Klarheit: 9 von 10 Punkten
Tiefe: 8 von 10 Punkten
Höhen: 8 von 10 Punkten
Abmischung: 9 von 10 Punkten
Surround Nutzung: 9 von 10 Punkten


Bewertung: 8 von 10 Punkten
Das ganze hätte gesteigert daher kommen können und meiner Meinung nach sollte das langsam aber sicher auch bei den großen Studios zu denen Warner ja gehört einzug finden!

Ausstattung:

+ Zeitlinie beim Pausieren
+ Eigene Disc für Extras
+ BD-Live Features
+ Digital Copy (12 Monate gültig)
- Wie gewohnt kein HD Ton für Deutschland
- Pop-Up und Menü vielleicht etwas schwer zu bedienen da die Farbe des ausgewählten sehr schwach wahrzunehmen ist

Bewertung: 8 von 10 Punkten
Wiedermal bekommt man nur Dolby Digital, dafür aber extra Disc und BD-Live!

Aufmachung:


IMG_0152.jpg


- Keine Lösung gegen FSK Logo
- Einseitig bedrucktes Cover


Bewertung: 5 von 10 Punkten
Langsam sollte Warner sich mal an anderen Studios ein Beispiel nehmen

Gesamtergebnis: 37 von 50 Punkten

Lange habe ich auf die Umsetzung von Harry Potter 6 auf ein HD Medium gewartet. Am Ende stellt sich die Frage ob sich der Kauf gelohnt hat? Zugegeben, ich als Buch Fan der ersten Generation bin von der Story Umsetzung eher enttäuscht aber das ist ein akzeptables Manko. Alles in allem eine gute Umsetzung auf Blu-ray, zwar wie gewohnt mit den Warner typischen Schwächen aber das es auch anders geht beweist Warner ja doch ab und an mal.


Mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei -LaRrY- bedanken:: [Anzeigen]

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Tomcat2003 Do 19. Nov 2009 00:12

Danke für die Bewertung. Ich kaufe mir den neuen Potter auf BD, da die 2-Disc-Edition immernoch 7 Euro billiger ist (bei Amazon) als die Doppel-DVD, welche ich mir in der Regel immer kaufe. Wäre der Preisunterschied BD/DVD nicht so hoch, hätte ich wieder zur DVD gegriffen.

Das ein so großes Studio weder deutschen HD-Sound noch ein Wendecover anbietet, ist das ziemlich lächerlich und eine :frech: den Kunden gegenüber.
Benutzeravatar
Tomcat2003
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1270
Registriert: 25.10.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 660
Danke erhalten: 98
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Player: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Display: Samsung UE40D7090
-----------------------------------------
Receiver: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Speaker: Samsung 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 444 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 12 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Do 19. Nov 2009 00:15

Naja, was das angeht ist Warner sehr sehr dickköpfig.

Ist halt "Warner Typisch" wie ich immer gern schreibe ;) das man keinen HD-Ton oder doppelt bedruckte Cover hat, keine Titel auf der Disc hat oder oder oder :D


Mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Gonzo71 Do 19. Nov 2009 00:37

Bis auf Sony ist es doch bei allen großen Studios wie Warner, Paramount, Universal, Disney und Fox das gleiche.

In einem anderen Forum hat sich ein User mal per Brief an Paramount bezüglich Deutschem HD Ton gewandt.
Die Antwort war:
Guten Tag Herr ...,

wir erhalten trotz intensiver Bemühungen derzeit keinerlei o.k. aus den USA auch eine deutsche True-HD bzw. DTS-Master Tonspur zu verwenden.

Mit freundlichen Grüßen

Customer Service
Paramount Home Entertainment

Die meisten Studios, Ausnahme auch hier wieder Sony, die fast immer mehrere Europäische Versionen pressen, packen nun mal alles auf eine Scheibe um günstig eine Europäische Version zu produzieren.

Sieht man gut bei Warner, da sind immer haufenweise Sprachen drauf. Teilweise bis zu 8 verschiedene.
Deshalb manchmal sogar kein Englischer HD Ton, z.b. bei Die Insel, The Prestige.
Da ist einfach kein Platz mehr für HD Ton.

Denke bei Sony ist es so, weil die ihre eigenen Presswerke haben und somit Weltweit ihre Scheiben selber Pressen können.
Was die anderen Studios nicht können, da diese ihre blauen Scheiben von anderen Pressen lassen müssen.

Neben Sony sind die rein Deutschen Lables die einzigsten die HD Tonspuren in unserer Landessprache produzieren.
Logisch, die Verkaufen die Scheiben ja auch nur in Deutschsprachige Länder.
Entsprechend müssen nicht so viele andere Sprachen mit drauf sein und es ist genügend platz für eine Deutsche HD Tonspur.
"Ich habe drei Kinder und kein Geld, warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?
H. J. Simpson"
Benutzeravatar
Gonzo71
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1578
Registriert: 16.09.2008
Wohnort: Springfield
-----------------------------------------
Kommentare: 14
Danke erhalten: 223
Danke vergeben: 314
-----------------------------------------
Player: Denon DBT-1713UD
-----------------------------------------
Display: Toshiba 32XV503D
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR605
-----------------------------------------
Speaker: Quadral Front, Nubert Center, Rear + Sub
-----------------------------------------
Filmsammlung: 688 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Tomcat2003 Fr 20. Nov 2009 12:01

Ich hoffe, das ändert sich wenn die BD mit 3 (75 GB) oder 4 (100 GB) Layer kommt. Dann sollte eigentlich auch Platz für 8 HD-Tonspuren sein und mann kann wieder eine Disc für ein großes Gebiet herstellen, um Kosten zu reduzieren :pfeifen:
Benutzeravatar
Tomcat2003
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1270
Registriert: 25.10.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 660
Danke erhalten: 98
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Player: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Display: Samsung UE40D7090
-----------------------------------------
Receiver: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Speaker: Samsung 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 444 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 12 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Gonzo71 Fr 20. Nov 2009 19:46

Hat schon jemand seinen Harry Potter von Amazon bekommen?
Meiner soll am 17.11. per Deutsche Post raus gegangen sein und ist heute immer noch nicht bei mir angekommen.
Bisher waren die Sachen per Post immer am nächsten, spätestens am übernächsten Tag da. :negativ:
"Ich habe drei Kinder und kein Geld, warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?
H. J. Simpson"
Benutzeravatar
Gonzo71
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1578
Registriert: 16.09.2008
Wohnort: Springfield
-----------------------------------------
Kommentare: 14
Danke erhalten: 223
Danke vergeben: 314
-----------------------------------------
Player: Denon DBT-1713UD
-----------------------------------------
Display: Toshiba 32XV503D
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR605
-----------------------------------------
Speaker: Quadral Front, Nubert Center, Rear + Sub
-----------------------------------------
Filmsammlung: 688 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon iceman Fr 20. Nov 2009 20:31

Meiner ist gestern angekommen
Benutzeravatar
iceman
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1350
Registriert: 12.12.2007
Wohnort: Bei Schweinfurt
-----------------------------------------
Danke erhalten: 13
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Samsung BD-P3600
-----------------------------------------
Display: Samsung UE55C6200
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX SR 605 7.1
-----------------------------------------
Speaker: ELAC Cinema 6.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 274 Filme
Wunschzettel: 36 Filme
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Fr 20. Nov 2009 22:01

Mein Review beruht auf eben diesem :D

Meiner ist auch am 17. verschickt worden und am 18. bereits bei mir gewesen.


Mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Tomcat2003 Sa 21. Nov 2009 11:45

Mein HP kommt erst im Dezember. Hab ihn mit Terminator 4 bestellt.
Benutzeravatar
Tomcat2003
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1270
Registriert: 25.10.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 660
Danke erhalten: 98
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Player: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Display: Samsung UE40D7090
-----------------------------------------
Receiver: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Speaker: Samsung 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 444 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 12 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon anwi73 Sa 21. Nov 2009 22:15

-LaRrY- hat geschrieben:Meiner ist auch am 17. verschickt worden und am 18. bereits bei mir gewesen.

Bei mir genauso :richtig:
Benutzeravatar
anwi73
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 566
Registriert: 25.11.2007
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
-----------------------------------------
Kommentare: 89
Danke erhalten: 17
Danke vergeben: 7
-----------------------------------------
Player: Sony PS3 60GB, PS 3 slim 320GB (K) weiß
-----------------------------------------
Display: Samsung LE40A789
-----------------------------------------
Filmsammlung: 260 Filme
Wunschzettel: 6 Filme
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Gonzo71 Sa 21. Nov 2009 22:21

Heute, spät Nachmittags, kam er endlich an.
Ist das erste mal, seit 2001 bin ich Amazon Kunde, das ich einen Film nicht am VÖ Tag geliefert bekam.
"Ich habe drei Kinder und kein Geld, warum kann ich nicht keine Kinder haben und drei Geld?
H. J. Simpson"
Benutzeravatar
Gonzo71
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1578
Registriert: 16.09.2008
Wohnort: Springfield
-----------------------------------------
Kommentare: 14
Danke erhalten: 223
Danke vergeben: 314
-----------------------------------------
Player: Denon DBT-1713UD
-----------------------------------------
Display: Toshiba 32XV503D
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR605
-----------------------------------------
Speaker: Quadral Front, Nubert Center, Rear + Sub
-----------------------------------------
Filmsammlung: 688 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Harry Potter und der Halbblut Prinz - [BD Review]

Beitragvon Tomcat2003 So 22. Nov 2009 13:47

Vielleicht war der Ansturm auf die BD so hoch, das sie es nicht rechtzeitig geschafft haben alle pünktlich zu verschicken.
Benutzeravatar
Tomcat2003
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1270
Registriert: 25.10.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 660
Danke erhalten: 98
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Player: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Display: Samsung UE40D7090
-----------------------------------------
Receiver: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Speaker: Samsung 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 444 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 12 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------


Zurück zu G H I



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron