Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Drag Me to Hell - [BD Review]

Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Nonker Mi 28. Okt 2009 18:13

http://www.myvideo.de/watch/6552707/Dra ... HQ_deutsch
Deutscher Trailer

http://www.youtube.com/watch?v=BUZTybLlWKI
Englischer Trailer


Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Drag Me to Hell ( Deutsche Kaufversion)


Wertung für den Film:

Filmwertung: 7,5/10


Erklärung zur Filmwertung:

Endlich mal wieder ein Horrorfilm von Sam Raimi werden sich bestimmt nun viele denken und somit eigentlich einen sehr blutigen Film erwarten was er nun wirklich nicht ist.

Der Film ist zwar nicht unblutig aber setzt mehr auf seine tolle düstere Atmosphäre die auch wirklich fast durchgängig überzeugt aber eben für Splatterfans nicht genug sein dürfte.

Auch wird hier keine wirklich neue bzw spannende Geschichte erzählt aber die Mischung aus Witz und einigen netten Schockmomenten lässt trotz geringen Leerlaufs keine Langeweile aufkommen.

Was aber definitiv enttäuscht ist das Ende vom Film denn das wirkt dann doch etwas zu voraussehbar und wenig originell.

Am Ende bleibt ein netter Horrorfilm mit genug Schockmomenten um einen trotz etwas zu geringen Inhalts gut zu unterhalten ohne dabei zu langweilen.


Blu Ray Details

Bildformat: 2.35:1

Bildauflösung: 1080p

Audio:
Deutsch: DTS 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Spanisch: DTS 5.1
Portugiesisch: DTS 5.1

Untertitel:
Deutsch
Englisch
Spanisch
Portugiesisch

Alterfreigabe: FSK 16

Ungeschnitten: Es handelt sich um die Kinofassung (PG-13) mit ca 99 Minuten. Es gibt aber noch eine Unrated Fassung in den USA.

Ländercode: Codefree

Blu Ray-Typ: BD-50 Double-Layer Disc

BD Live Feature: Nein

Picture in Picture Feature: Nein

U-Control: Nein

MovieIQ: Nein

Bonusmaterial auf der Blu Ray:
Produktionstagebücher mit .......
Die blutige Nase
In der spirituellen Welt
Maskeneffekte
Alison im Schlamm
Der Alptraum
Alisons Drähte
Justin Long Profil
Der Kampf auf dem Parkplatz
Die Ziege
Set-Tour: Das Große Zimmer
Puzzlewagen
Sie in die Hölle Zerren
Tongestaltung


Allgemeine Infos

Genre: Horror-Thriller

Regie: Sam Raimi (Evil Dead)

Besonderheiten: Keine

Wendecover ohne FSK-Logo (Amaray): Ja

Mediabook ohne FSK-Logo vorne: Entfällt

Wende-Steelbook ohne FSK-Logo vorne: Entfällt

Digital-Copy des Filmes enthalten: Nein

Blu Ray-Inlay vorhanden: Nichts dabei

Anzahl der Blu Ray's: 1 Blu Ray

Sonstige Probleme beim abspielen der Blu Ray (Sony BDP-S550): Nein


Wertung für die Blu Ray

Bildwertung: 9/10

Tonwertung: 8,5/10



Erklärung zum Bild (2.35:1 - 1080p):

Endlich mal wieder ein sehr gutes Bild mit fast keinen Mängeln.

Das Bild überzeugt fast durchgängig mit sehr guter Schärfe und zeigt viele Details welche aber teilweise bei dunkleren Szenen minimal unter gehen was aber nie wirklich stört.

Sonst aber bietet das Bild sehr hohe Werte und überzeugt somit mit der nötigen Plaszitität.

Der Kontrast und Schwarzwert gibt auch keinen Anlass zur Kritik und überzeugt bzw passt einfach zum Film mit seinen guten Werten.

Die Farben im Film überzeugen auch durch ihr kräftiges aber natürliches Aussehen.

Grain gibt es eigentlich auch so gut wie gar nicht und somit bleibt am Ende ein sehr gutes Bild.


Erklärung zum Sound (Deutsch: DTS 5.1):

Wie beim schon sehr guten Bild macht auch der Sound einen guten Eindruck ohne grobe Mängel aber leider hat er die sehr gut Marke leicht verpasst.

Zwar bietet die deutsche Tonspur sehr viele gute Surround-Effekte die eine sehr gute Klangkulisse aufbauen aber allgemein könnte der Ton eine Spur lauter bzw kraftvoller sein.

Der zwar tiefe Bass kann zwar auch überzeugen aber im direkten Vergeich mit der englischen Tonspur wirkt auch dieser wie der generelle Ton etwas kraftloser aber noch immer gut.

Die Dialogwiedergabe macht aber durchgängig einen sehr guten Eindruck und bleibt immer verständlich.

Im Endeffekt bleibt aber eine nur gute dynamische Tonspur weil die englische Tonspur überall ein wenig mehr Druck hat.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei Nonker bedanken:: [Anzeigen]

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Killermuecke Sa 31. Okt 2009 13:56

Das klingt endlich mal wieder nach einem Horrorfilm, der sich lohnen könnte; das gab es glaube ich lange nicht mehr. Da werde ich bei Premiere -- äääh Sky -- die Augen offen halten. Danke fürs Review!
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Tabernus Sa 31. Okt 2009 18:01

Danke für die Bewertung! :richtig:

Ich finds schade, dass der Film in Deutschland gekürzt auf den Markt kommt und dann auch noch FSK16. :/ Ich würde schon gerne wissen, was es in der USA-Fassung mehr zu sehen gibt. :)

Ansich ist der Film ganz gut. (Die Oma macht mir da allerdings am meisten Angst :D)
Leider finde ich es schade, dass immer mehr Visuelle Effekte (Blut und sonstige Körperflüssigkeiten) In Filmen durch digitale Effekte ersetzt werden.
Im Kino sieht das ganze noch gut aus, aber auf Blu-ray fällt einem der Unterschied zwischen digitalem und echtem Blut natürlich stark auf.

Ansonsten war der Film ganz gut. Kann ich weiterempfehlen!
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon iceman Sa 31. Okt 2009 18:12

Hätt ihn auch gerne, aber erst wenn der Preis unter 20 Euro fällt :baby:
Benutzeravatar
iceman
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1350
Registriert: 12.12.2007
Wohnort: Bei Schweinfurt
-----------------------------------------
Danke erhalten: 13
Danke vergeben: 5
-----------------------------------------
Player: Samsung BD-P3600
-----------------------------------------
Display: Samsung UE55C6200
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX SR 605 7.1
-----------------------------------------
Speaker: ELAC Cinema 6.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 274 Filme
Wunschzettel: 36 Filme
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Nonker So 1. Nov 2009 07:38

Tabernus hat geschrieben:
Ich finds schade, dass der Film in Deutschland gekürzt auf den Markt kommt und dann auch noch FSK16. :/ Ich würde schon gerne wissen, was es in der USA-Fassung mehr zu sehen gibt. :)



Das ist echt so ne Sache mit der Unrated Fassung. Im Netz gibts ja Leute die behaupten das es sich um die Unrated Fassung handeln würde und andere sagen eben nicht.

Im Endeffekt finde ich aber es lässt sich gut mit dieser Fassung leben beim anschauen falls es 100%ig nicht die Unrated Fassung sein sollte.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Nonker Mo 2. Nov 2009 16:45

Der Schnittbericht ist nun online und die deutsche Blu Ray scheint nun doch die Unrated Version zu sein.

Somit steht einem Kauf nichts mehr im Weg.

http://www.schnittberichte.com/schnittb ... ID=5392849
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

folgende User möchten sich bei Nonker bedanken:: [Anzeigen]

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon gunray Fr 25. Dez 2009 19:54

War am 24.12. im Adventskalender für 14,97 €.
Da die Blu Ray laut schnittberichte.com trotz FSK 16 = der Unrated ist, hab ich sie mir mal geordert.
Benutzeravatar
gunray
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: 25.12.2009
-----------------------------------------
Danke erhalten: 2
Danke vergeben: 2
-----------------------------------------
Player: Panasonic BD 80
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50GW10
-----------------------------------------
Receiver: Technics SA-AX7
-----------------------------------------
Speaker: Boston Acustics CS26/CS225 Yamaha Sub.
-----------------------------------------
Filmsammlung: 143 Filme
Wunschzettel: 15 Filme
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Phant0m Di 16. Mär 2010 01:53

ist heute bei amazon das schnäppchen des tages für 10,97€
Phant0m
VIP
VIP
 
Beiträge: 136
Registriert: 18.01.2010
-----------------------------------------
Kommentare: 31
Danke erhalten: 8
-----------------------------------------
Player: Philips BDP7500
-----------------------------------------
Display: Samsung LE46B550
-----------------------------------------
Receiver: Philips HTR 5204
-----------------------------------------
Filmsammlung: 350 Filme
Wunschzettel: 80 Filme
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon Duke Do 18. Mär 2010 15:10

gabs doch schon bei karstadt für 9,99€! :abfeiern;
MfG Duke

Meine Filmliste bei ofdb -> http://www.ofdb.de/usercenter/view.php?page=filmsammlung&uid=61564
PSN Supergau 1.3.2010 ich war dabei:)

Spoiler: anzeigen
[EDIT by Tabernus Signatur zensiert ;)]

Spoiler ist nichts für schwache Nerven! :rofl:
Benutzeravatar
Duke
VIP
VIP
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.08.2008
Wohnort: NRW/Bochum
-----------------------------------------
Kommentare: 2
Danke erhalten: 8
Danke vergeben: 3
-----------------------------------------
Player: PS3 60GB, Sony BDP S 760
-----------------------------------------
Display: Sony KDL 40W3000
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX SR 576
-----------------------------------------
Speaker: Canton Chrono 502/Canton Movie 60 CX 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 165 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Puntotreter
PS3-Spiele: 0 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Drag Me to Hell - [BD Review]

Beitragvon FrankLundy Di 26. Jun 2012 16:30

Kann mich irgendwie nicht ganz für den Film erwärmen. Bin ein großer Fan der "Tanz der Teufel"-Filme, finde aber, dass dieser Film den Mix von Komödie und Horror nicht ganz schafft...an manchen Stellen (Stichwort: Ziege) wird er schon zu albern und die wirklich bedrohliche Atmosphäre des Trailers kann hier auch nicht gehalten werden.

Da sehr viel mehr Potenzial in dem Film gesteckt hätte gibt es von mir
5 von 10 Punkten
FrankLundy
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 23
Registriert: 30.12.2011
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: LG
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu D E F



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast