Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Asterix bei den Olympischen Spielen - [BD Review]

Asterix bei den Olympischen Spielen - [BD Review]

Beitragvon seth1975 Di 9. Sep 2008 17:19

Der Inhalt (5/10)

Schlagfertig, schlau und zaubertrankgestärkt beweisen die beiden unvergleichlichen gallischen Helden in ihrem neuen Abenteuer Mut und Sportsgeist! Diesmal führt es den blitzschnellen Asterix und seinen Gefährten Obelix ins ferne Griechenland. Dort wollen sie dem jungen und wagemutigen Gallier Alafolix helfen, die Olympischen Spiele und gleichzeitig das Herz der wunderschönen griechischen Prinzessin Irina zu gewinnen. Wäre da nur nicht der tückische Brutus, der alles daran setzt, die Olympiade zu beherrschen und ausserdem seinen Vater Julius Caesar aus dem Weg zu räumen

Das Bild (9/10)

Das Bild von Asterix bietet ein sehr gutes Bild. Das Bild bietet eine sehr gute Detailzeichnung. Das Bild ist stets gestochen scharf mit einer sehr guten Tiefenwirkung, die das Bild sehr plastisch erscheinen lassen. Die Farben präsentieren sich kräftig und für eine Comicverfilmung gibt es natürlich dementsprechend viel Vielfalt. Anzumerken wäre das das Bild einen Gelbstich aufweist und das das Bild häufig überstrahlt ist und es dadurch zu Detailverlusten kommt!

Der Ton (8/10)

Der Sound des Asterix Films bietet eine solide Abmischung. Es gibt einige direktionale Effekte und sobald die Story des Films in die olympischen Wettbewerbe übergeht, wird gezeigt welches Potenzial der Film tontechnisch bietet. Gerade das Wagenrennen ist hier hervorzuheben. Trotz der Actionelemente sind die Dialoge stets gut ausbalanciert und gut verständlich.

Die Extras

Asterix Special: Ein Film entsteht'
Making of
Die Kostüme
Making of Michael Schumacher und Zinédine Zidane
Interviews
Premiere in München
Presse-Konferenz
Darstellerinfos
Trailer

Fazit

Ich hatte erst überlegt, ob ich mir den Film zulege, aber dann war ein gutes Angebot zur Stelle und ich nahm die Disc mit. Ich habe ihn mir angesehen und zum einen muss ich sagen, ist das Bild wirklich sehr sehr gut und zum anderen hat der Film mich kurzweilig unterhalten. Leider hat Bully nur eine stumme Rolle, aber seine Grimassen sind auch ganz nett anzusehen. Alain Delon als Cäsar und die Auftritte von Amelie Mauresmo, Zidane und unserem Schumi bringen einige zusätzliche Schmunzler.
Benutzeravatar
seth1975
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 297
Registriert: 15.09.2007
Wohnort: Oberhausen
-----------------------------------------
Danke erhalten: 6
-----------------------------------------
Player: Playstation3
-----------------------------------------
Display: LCD 42" Toshiba X3030
-----------------------------------------
Receiver: Onkyo TX-SR 705
-----------------------------------------
Filmsammlung: 2197 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 2 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Asterix bei den olympischen Spielen - [BD REVIEW]

Beitragvon Hafner Di 9. Sep 2008 17:30

Ich fand den Film auch nicht so schlecht.
Ich finde das die Hauptrolle Brutus hatte, und der wurde auch ausgezeichnet gespielt - super Schauspieler. :richtig:

mfg
Benutzeravatar
Hafner
Inventar
Inventar
 
Beiträge: 402
Registriert: 27.08.2007
Wohnort: Österreich
-----------------------------------------
Danke erhalten: 20
Danke vergeben: 2
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BD10E
-----------------------------------------
Display: Panasonic Plasma TH-37PV71F+PT-AE3000E
-----------------------------------------
Receiver: Panasonic SA-XR700
-----------------------------------------
Speaker: Panasonic SB-PF800,SB-AFC800,SB-WA800
-----------------------------------------
Filmsammlung: 122 Filme
Wunschzettel: 1 Film
-----------------------------------------

Re: Asterix bei den Olympischen Spielen - [BD Review]

Beitragvon -LaRrY- Fr 12. Sep 2008 22:24

Darf ich dir einen kleinen Tipp geben???

Betrifft deine Schreibweise ;) versuch mal die Texte mit weniger wiederholungen zu versehen, gerade bei der Bildbewertung ist mir das aufgefallen. Da wiederholt sich das Wort "das Bild" ziemlich oft. Ich weis das es schwer ist dies zu verhindern aber einen Versuch ists Wert.

Ansonsten: Gutes Review!


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------


Zurück zu A B C



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast