Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Abspielprobleme bei James Bond

Allgemeine Diskussion
Informationen und Talk rund um Deutsche Blu-ray Filme

Abspielprobleme bei James Bond

Beitragvon cattleya Do 20. Nov 2008 11:34

Ich habe "In tödlicher Mission" und "Stirb einen anderen Tag". Beide kommen auf meinem Sharp bd-HP20 (neueste Firmware vom 3.11.) nur bis zum Hauptmenü. Klicke ich auf Initiate Mission, wird das Bild schwarz und es tut sich gar nichts mehr. Hat jemand anderes auch das Problem? Alle andere Titel, auch solche von Fox/MGM, laufen problemlos.
Interesse an Psychologie und Hirnforschung in Kinofilmen? Dann besucht doch mein Filmblog Gyrus celluloid auf der Wissenschaftsblogseite brainlogs: http://www.brainlogs.de/blogs/blog/gyrus-celluloid
cattleya
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.01.2008
Wohnort: Sandhausen
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sharp
-----------------------------------------
Display: Panasonic AE2000
-----------------------------------------
Receiver: Rotel RSP 1066, Acurus A100x3
-----------------------------------------
Speaker: B&W CDM NT7
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Abspielprobleme bei James Bond

Beitragvon Roadhouse Do 20. Nov 2008 11:59

Hi,
ich hatte das gleiche Problem mit meinem Sharp.Auf der Seite sharp.co.uk gibt es inzwischen ein Softwareupdate.(Wir Deutschen kommen mal wieder als letztes dran)
Hab ich runtergeladen und installiert.Jetzt laufen alle Bond Blu rays einwandfrei.
Roadhouse
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.2008
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: BD-HP20 S
-----------------------------------------
Display: LCD
-----------------------------------------
Receiver: Sony
-----------------------------------------
Speaker: Anderson
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Abspielprobleme bei James Bond

Beitragvon cattleya Fr 21. Nov 2008 10:59

Super, vielen Dank. Habe ich gleich gemacht und hat funktioniert. Ich verstehe nicht, warum die deutsche Seite da so hinterherhinkt.
Interesse an Psychologie und Hirnforschung in Kinofilmen? Dann besucht doch mein Filmblog Gyrus celluloid auf der Wissenschaftsblogseite brainlogs: http://www.brainlogs.de/blogs/blog/gyrus-celluloid
cattleya
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.01.2008
Wohnort: Sandhausen
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sharp
-----------------------------------------
Display: Panasonic AE2000
-----------------------------------------
Receiver: Rotel RSP 1066, Acurus A100x3
-----------------------------------------
Speaker: B&W CDM NT7
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Abspielprobleme bei James Bond

Beitragvon RobertPaulson So 23. Nov 2008 10:45

Ich habe jetzt zwar keinen Sharp, aber die Frage ist eher allgemein:

Kann man wirklich auch ausländische Firmwares (US, UK) nehmen?
Frage mich nur, wegen der z.B. Menüsprache bzw. den Regioncodes??
Bild
Benutzeravatar
RobertPaulson
VIP
VIP
 
Beiträge: 196
Registriert: 27.08.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 24 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Abspielprobleme bei James Bond

Beitragvon cattleya Di 16. Dez 2008 14:41

RobertPaulson hat geschrieben:Ich habe jetzt zwar keinen Sharp, aber die Frage ist eher allgemein:

Kann man wirklich auch ausländische Firmwares (US, UK) nehmen?
Frage mich nur, wegen der z.B. Menüsprache bzw. den Regioncodes??




Die UK Firmware klappt, da es derselbe Regionalcode ist. US würde den Code auf A umstellen. Beim Sharp war es zumindest so, dass die verschiedenen Menusprachen weiterhin zur Auswahl standen, also auch deutsch.
Interesse an Psychologie und Hirnforschung in Kinofilmen? Dann besucht doch mein Filmblog Gyrus celluloid auf der Wissenschaftsblogseite brainlogs: http://www.brainlogs.de/blogs/blog/gyrus-celluloid
cattleya
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.01.2008
Wohnort: Sandhausen
-----------------------------------------
Danke erhalten: 1
-----------------------------------------
Player: Sharp
-----------------------------------------
Display: Panasonic AE2000
-----------------------------------------
Receiver: Rotel RSP 1066, Acurus A100x3
-----------------------------------------
Speaker: B&W CDM NT7
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu Allgemeine Diskussion



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron