Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Pixar-Filme in 3D

Diskussionen zu stereokopischen Blu-ray 3D Filmen.

Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Killermuecke Mi 9. Apr 2008 18:57

Disney will ab nächstem Jahr alle bisherigen Pixar-Filme auch in einer 3D-Version rausbringen:

http://www.komotv.com/news/entertainment/17403354.html

Das dürfte dann auch BD-Veröffentlichungen beinhalten :gurgeln:
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon pstefan Mi 9. Apr 2008 21:53

Ich les nichts von DVD, BD. Ich glaube eher die meinen 3D-Kino a la Beowolf und Nightmare before christmas. Die gibt's auch nicht auf 3D zu kaufen.

lg
Stefan
pstefan
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.01.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 1
-----------------------------------------
Player: Pioneer
-----------------------------------------
Display: 42" LCD HD-Ready 100 MHz
-----------------------------------------
Filmsammlung: 13 Filme
Wunschzettel: 3 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Killermuecke Mi 9. Apr 2008 23:25

Hier gibt es die Nachricht auch:

http://www.blu-ray.com/news/?id=1202

Die entscheidende Satz:

Sure, in actuality all of these films will be Blu-ray as well, but as of today, only the Tinker Bell films have been confirmed.


Der Zeitraum ist ein wenig ernüchternd: bis 2012 geht die Liste.

P.S.: In der Liste gibt es auch "Cars 2" -- warum setzt Pixar ausgerechnet den schlechtesten ihrer Filme fort? OK, der ist auch gut, kommt aber nicht an die anderen ran!
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon knetsch Do 10. Apr 2008 07:05

Killermuecke hat geschrieben:P.S.: In der Liste gibt es auch "Cars 2" -- warum setzt Pixar ausgerechnet den schlechtesten ihrer Filme fort? OK, der ist auch gut, kommt aber nicht an die anderen ran!

Das ist Ansichtssache ... bei den 3-8 jährigen ist Cars ein Top Renner.
Benutzeravatar
knetsch
Power-Poster
Power-Poster
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: Sony PS3
-----------------------------------------
Display: Samsung LE-52M86BD
-----------------------------------------
Receiver: Yamaha RX-V1800
-----------------------------------------
Speaker: Teufel
-----------------------------------------
Filmsammlung: 43 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon tomo297 Do 17. Apr 2008 12:49

Und nicht nur bei den 3-8-jährigen (was ich von den eigenen Kindern bestätigen kann)

Ich selbst (anfang 40) hab den Film mindestens 5 mal Komplett und weitere Male bruchstückhaft gesehen ... :lechz;
tomo297
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.03.2008
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Player: ps 3
-----------------------------------------
Display: Beamer
-----------------------------------------
Receiver: pioneer 2011
-----------------------------------------
Speaker: Canton RGL
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon quetz67 Di 11. Okt 2011 13:07

phhh...die haben es ja nicht mal geschafft die Toy Stories 1+2 hier in die Kinos zu bekommen, oder wenn dann nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit...ich konnte sie nur sehen weil ich bei Amazon ein Preview gewonnen hatte.

Wie schwer kann es denn sein, die Trilogie auf 3D Blu-Rays zu packen und als Box rauszubringen?
Gruß von Martin aka *quetzalcoatl* - http://www.time-tours.de
quetz67
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Tabernus Di 11. Okt 2011 13:11

Öhm, Toy Story 1 -3 schaffen es dieses Jahr noch auf Blu-ray 3D ;)

Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon quetz67 Di 11. Okt 2011 13:29

Ja Gottseidank und sogar auch der König der Löwen...wird ja auch Zeit :P

War mehr ein Aufreger da drüber wie lang das dauert und wie stiefmütterlich das bisher behandelt wurde - aber nicht nur von Disney :wut:

...und überhaupt, da bekomm ich ne Mail, wie sehr man mich vermisst, dann saug ich mir was aus den Fingern, um das Forum in Gang zu bringen und dann krieg ich direkt einen drüber :rofl:
Gruß von Martin aka *quetzalcoatl* - http://www.time-tours.de
quetz67
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Tabernus Di 11. Okt 2011 13:54

Bekommst doch garkeinen drüber :hmmm

:welcome: zurück ;)
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon quetz67 Di 11. Okt 2011 14:33

Tabernus hat geschrieben:Bekommst doch garkeinen drüber :hmmm

Deine unterschwellige Kritik an meinem Informationsstand war nur schwer zu verkraften :traurig:

Tabernus hat geschrieben: :welcome: zurück ;)

:danke:
Gruß von Martin aka *quetzalcoatl* - http://www.time-tours.de
quetz67
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Tomcat2003 Di 11. Okt 2011 16:29

Ich finde es gut, das Pixar (ich glaub sogar) alle Filme in 3D umsetzt. Gerade bei den noch nicht 3D-Filmen ist kein überflüssiger Partikel umherschwebnervtöten gedöns dabei.

Egal, was in 3D gemacht wird (Spiele oder Filme), überall STAUB :shocking: :negativ:

Wenn es zur Szene passt ist es ja ok aber manchmal wirkt es für mich so, als ob die Macher den Zuschauer bzw. Zocker daran erinnern wollen, das es sich hier um ein 3D-Produkt handelt.
Benutzeravatar
Tomcat2003
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1270
Registriert: 25.10.2008
-----------------------------------------
Kommentare: 660
Danke erhalten: 98
Danke vergeben: 22
-----------------------------------------
Player: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Display: Samsung UE40D7090
-----------------------------------------
Receiver: Samsung HT-D5500
-----------------------------------------
Speaker: Samsung 5.1
-----------------------------------------
Filmsammlung: 444 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 12 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Limbohuber Mi 12. Okt 2011 10:30

Allerdings empfinde ich die VÖ-Politik als Abzocke. :negativ:
Toy Story 1-3 und Shrek 1-4 alle nur einzeln zu haben, keine Box.

Die Box kommt bestimmt nächstes Jahr. Beispiel: In England gibt's ne schöne Box mit Dragons, Monster House und Caroline. Alles 3D und für schlappe GBP 35,00 im Einzelhandel. :richtig:

Da denke ich mal, werde ich das Weihnachts(nicht)geschäft abwarten. :pfeifen:

Die neueren Trickfilme von Disney, Pixar, BlueSky sind eh alle schon in 3D produziert. Ice Age 1-3 gab's ja imho auch schon mal als 3D Versionen.
Benutzeravatar
Limbohuber
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1767
Registriert: 14.02.2011
-----------------------------------------
Kommentare: 246
Danke erhalten: 164
Danke vergeben: 109
-----------------------------------------
Filmsammlung: 368 Filme
Wunschzettel: 0 Filme

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon quetz67 Mi 12. Okt 2011 10:56

Gut, das ist ja fast schon das übliche, abwarten hilft da immer, mehr als 20€ geb ich eh nicht für ne 3D Blu-Ray aus, also warte ich auf Marketplace Angebote oder schau mal ob es wieder nette "first day" Angebote bei Saturn oder MM gibt.

Aber witzig, dass Schöne-Biest jetzt auch schon auf Blu Ray kommt, erst Ankündigung und und Verschieben des Kinostarts, dann plötzlich auf Disc.
Gruß von Martin aka *quetzalcoatl* - http://www.time-tours.de
quetz67
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon Limbohuber Mi 12. Okt 2011 12:38

Ist halt billiger da jetzt nen Video-Release von zu machen, als ins Kino zu bringen.
Die Kaufschwelle ist dann auch niedriger. Hier in Hamburg müsste ich als Familienvater (1 Kind) für den Kinobesuch satte € 40,00 nur für die Eintrittskarten blechen, dazu evtl noch Parkplatz, Naschis, Getränke.

BD kostet im Angbot dann € 20,00....wo greife ich wohl zu ? :hmmm ;)

Zumal: Die Scheiben wären ja auch ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk.
Benutzeravatar
Limbohuber
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1767
Registriert: 14.02.2011
-----------------------------------------
Kommentare: 246
Danke erhalten: 164
Danke vergeben: 109
-----------------------------------------
Filmsammlung: 368 Filme
Wunschzettel: 0 Filme

Re: Pixar-Filme in 3D

Beitragvon quetz67 Mi 12. Okt 2011 12:57

Ja an sich schon klar, wobei ich immer die "normalen" Kinopreise vergesse, wir gehen zum Kinotag zu zu zweit für 10€ oder Sonntags für 16€ in 3D...wobei selbst wir schon immer öfter 2x drüber nachdenken.

Aber wenn es sich schon nicht lohnt nen fertigen Film in's Kino zu bringen ist schon irgendwie was faul. Aber wenn die Kino hoffen sie können auf Dauer für 3D den doppelten Preis nehmen wünsche ich viel Erfolg.
Gruß von Martin aka *quetzalcoatl* - http://www.time-tours.de
quetz67
Mitglied
Mitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: 07.12.2007
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu Blu-ray 3D



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


cron