Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Brenn- und Abspielsoftware für den PC

computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon michael992 Mi 8. Jul 2009 11:35

hallo....
ich besitze ein pc mit blu ray brennen und leser.
aber ich habe heute versucht ein film abzuspielen (film)
aber es läuft irgendwie nicht.....
braucht man da ein speziellles programm, wenn ja , welches????
thx im vorraus :D
michael992
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 1
Registriert: 08.07.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon Killermuecke Mi 8. Jul 2009 12:40

PowerDVD
windvd
Nero 8
...

Auf der Herstellerseite steht, was man an Versionen/Plugins braucht.
Benutzeravatar
Killermuecke
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 6336
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 1
Danke erhalten: 37
Danke vergeben: 118
-----------------------------------------
Player: Sony BDP-S300E
-----------------------------------------
Display: Samsung LCD 40" 1080p
-----------------------------------------
Filmsammlung: 56 Filme
Wunschzettel: 82 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon -LaRrY- Mi 8. Jul 2009 15:49

Und ich würde vorab rausfinden ob die Grafikkarte HDCP unterstützt ;)

Sonst kann das Erlebnis schnell mal einen Negativen ausrutscher machen.......


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon Manu_911 Di 28. Jul 2009 23:55

Hey Leute ich habe das selbe Problem
Ich habe mir das HP HDX18 Premium Notebook gekauft das speziell für Filme schauen ausgelegt ist(full hdx 16:9 bildformat) blu ray laufwerk.. die vorhandene abspiel software hp media smart scheint jedoch nur dvds abspielen zu können. auch die neuste version vom vlc player, power dvd 9 und win dvd haben nicht funktioniert. (die testversionen davon). bevor ich mir eine software kaufen will ich schon mal die probeversion testen um zu sehen ob es überhaupt funktionert.kann das überhupt sein dass die mir ein blu ray laufwerk anbieten ohne einen player dazu?
Gruß :umfallen:
Manu_911
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon -LaRrY- Mi 29. Jul 2009 00:00

Klar können sie das ;)

Man sollte bedenken: Blu-Rays sind Speichermedien und nichts anderes.
Die Zeiten wo ein Medium nur für einen Zweck da war (Spielmodule, VHS) sind vorbei.

Das einzige was dein Laufwerk/Notebook also können MUSS! ist das lesen von Blu-Ray's.

Und mit nem Programm wie VLC oder irgendwas von HP wirste leider gottes nicht weiter kommen ;) gerade bei Blu-Rays spielen viele Faktoren eine Rolle.

Und schlag dir das Full HD bei nem Notebook Bildschirm mal ganz schnell wieder aus dem Kopf :fein: es sei denn dein Notebook verfügt über einen 37" Bildschirm :kringeln:

Um dir aber gezielter weiterhelfen zu können wäre es Hilfreich wenn du mal den Testfilm nennst ;) gibt auch Filme die bekannt für Abspielprobleme sind :negativ:


mfg. -LaRrY-
Marantz SR 6005
Infinity Kappa 8.1i Front
Teufel M 420C Center
Teufel M 420R Surround
Teufel M 2200SW Sub
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic TX-P50STW50
Benutzeravatar
-LaRrY-
Blu-rayler Team
Blu-rayler Team
 
Beiträge: 2733
Registriert: 06.02.2008
Wohnort: Niederrhein
-----------------------------------------
Kommentare: 611
Danke erhalten: 284
Danke vergeben: 39
-----------------------------------------
Player: Panasonic DMP-BDT500
-----------------------------------------
Display: Panasonic TX-P50STW50 - Sanyo PLC-XU84
-----------------------------------------
Receiver: Marantz SR 6005 - Champagner
-----------------------------------------
Speaker: Infinity Kappa 8.1i
-----------------------------------------
Filmsammlung: 253 Filme
Wunschzettel: 7 Filme
-----------------------------------------
PS3-Spiele: 4 Spiele
Wunschzettel: 0 Spiele
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon Manu_911 Mi 29. Jul 2009 12:23

testfilme die nicht funktioniert haben waren: Marley & ich, Ein Quantum Trost, Australia
funtkioniert hat: Benjamin Button(aber nur mit dem hp start smart, nicht mit power dvd 9 bzw win dvd)
Manu_911
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 28.07.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon Tabernus Mi 29. Jul 2009 22:39

Sehr merkwürdig. Was meinst du denn mit "haben nicht funktioniert" ? Wird die Disc im Laufwerk dann überhaupt erkannt oder treten die Fehler erst beim Starten des Films auf?
Benutzeravatar
Tabernus
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 2844
Registriert: 05.12.2007
-----------------------------------------
Kommentare: 699
Danke erhalten: 353
Danke vergeben: 1625
-----------------------------------------
Player: Playstation 4
-----------------------------------------
Display: Samsung UE-50 ES 6710
-----------------------------------------
Receiver: Denon AVR-1713
-----------------------------------------
Speaker: Teufel Theater 100
-----------------------------------------
Filmsammlung: 399 Filme
Wunschzettel: 283 Filme
-----------------------------------------
PSN-ID: Tabernus
PS3-Spiele: 15 Spiele
Wunschzettel: 2 Spiele
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon OneSHoT Fr 25. Dez 2009 03:43

-LaRrY- hat geschrieben:Und schlag dir das Full HD bei nem Notebook Bildschirm mal ganz schnell wieder aus dem Kopf :fein: es sei denn dein Notebook verfügt über einen 37" Bildschirm :kringeln:


Wenn du mir erklären könntest, was die Full-HD-Spezifikationen mit der Bilddiagonale zu tun haben wäre ich dir sehr dankbar. :gross: :kringeln:

Notebookdisplays dürfen lediglich kein FullHD-Logo tragen, weil sie nicht über separate Eingänge verfügen. Es fehlen halt einfach YUV und DVI/HDMI-Eingang. Ansonsten gibts auch schon 21,5"-Monitore für knapp 130€ die die Spezifikationen (evtl. bis auf die Eingänge) einhalten. Da auch die meisten FullHD-Fernseher mit Dimensionen jenseits der 37" ( :rofl: ) eine 60Hz-Wandlung durchführen ist die Wiederholfrequenz eh zu vernachlässigen.
OneSHoT
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon Nonker Fr 25. Dez 2009 09:25

OneSHoT hat geschrieben:
Wenn du mir erklären könntest, was die Full-HD-Spezifikationen mit der Bilddiagonale zu tun haben wäre ich dir sehr dankbar. :gross: :kringeln:



Es geht nicht unbedingt um den technischen Aspekt sondern mehr um den Sinn bzw das eigentliche Erlebnis.

Man kauft sich ja auch keinen Porsche um damit mal zum Bäcker um die Ecke zu fahren.
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was Du bist.
Bild
Als geliebt zu werden für etwas was Du nicht bist.
Benutzeravatar
Nonker
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1933
Registriert: 29.06.2008
Wohnort: Hessen
-----------------------------------------
Kommentare: 4
Danke erhalten: 454
Danke vergeben: 167
-----------------------------------------
Player: Playstation 3 & Sony BDP S 550
-----------------------------------------
Display: Panasonic TH-50 PZ 800 E
-----------------------------------------
Speaker: Bose Lifestyle 28 Series II
-----------------------------------------
Filmsammlung: 547 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: computer programm, um bly rays abzuspielen (filme)

Beitragvon OneSHoT Fr 25. Dez 2009 10:19

Für leute wie mich, die bei PAL-Geräten nach 10 Minuten an schlimmsten Augenkrebs leiden ist das Ganze schon ganz nett. Wobei man den unterschied zwischen 720p/1080p dann auch wirklich nichtmehr erkennt.
OneSHoT
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu Blu-ray Software



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast