Du bist momentan als Gast angemeldet
Um Blu-rayler.de in vollem Umfang nutzen zu können, musst du dich einloggen oder gratis neu registrieren

Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk *erledigt*

PCs, Notebooks, Laufwerke, Brenner

Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk *erledigt*

Beitragvon Pilz! Mo 4. Mai 2009 18:47

Hallo zusammen

Da ich mich letztens davon überzeugen konnte, dass BluRay um einiges mehr zu bieten hat als DVD, und wir seit Weihnachten einen HD-ready Beamer besitzen, beschloss ich, umzusteigen. Der günstigste Player bei Amazon zB liegt zZ bei 150 Euro (von Samsung). Dann kam mir in den Sinn, dass ich für günstigere 90 Euro einfach ein Laufwerk für meinen PC kaufen könnte, der hat allerdings keinen HDMI-Ausgang. Der Laptop meines Vaters jedoch wohl - und für Laptops gibt es nachrüstbar auch schon BD Laufwerke für ca. 110 €. Zum Beispiel das Panasonic UJ-120, das kann halt zusätzlich normale DVDs brennen und wäre somit kein Rückschritt. Jetzt ist meine Frage - lohnt sich das? Oder investiert man da lieber mehr in einen richtigen Player? Der Beamer ist schließlich "nur" HDready, an den Sound kann ich auch keine besonderen Ansprüche stellen, da ich ein einfaches (aber gutes) 2.1-System über Mini-Klinke benutze. (Wenn's edel sein soll, schließe ich das Logitech x-540 an, aber richtigen Heimkino-Sound liefert das natürlich auch nicht). Weiß jetzt auch gar nicht, was der Laptop so unterstützt.
Bin noch Neuling auf dem Gebiet, aber voller Enthusiasmus :) Freue mich auf eure Antworten,
vielen Dank im Voraus,
Pilz!
Zuletzt geändert von Pilz! am Di 5. Mai 2009 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
I shall build a more peaceful world
(from: Taekwondo Oath)
Benutzeravatar
Pilz!
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.05.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Display: BenQ W500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Goerked Mo 4. Mai 2009 21:02

Wenn dein Vatter das mitmacht und Du es hinbekommst das Laufwerk zu wechseln... Ich geh aber mal davon aus, dass noch Garantie auf dem Ding ist wenn das schon nen HDMI hat...

Aber mein Tip - Investiere lieber in einen richtigen Player ab 200€ - ist besser als die ganzen Softwareupdates und den unnötigen Stress den ein blu ray PC mit sich bringt - ich hab mir so ein Teil auch mal gebaut und bin froh, dass ich jetzt nen Standalone hab...
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Goerked Mo 4. Mai 2009 21:03

wie sieht denn die Hardware in deinem Rechner aus??? Es gibt nämlich auch HDMI-Adapter... :pfeifen:
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Pilz! Mo 4. Mai 2009 23:41

jo das hast du Recht, Garantieverlust wäre natürlich keine Option - es sei denn, wir ließen das vom Händler einbauen, aber das würde ja auch wieder kosten.
Danke für den Tipp, das hatte ich ursprünglich vor, aber so teuer...^^ naja bis Ende des Jahres wird sich da noch viel tun, also heißt es lediglich Geduld haben..

Mein Rechner hat einen Core2Duo mit 2GHz und eine GeForce 8600 GT (512MB) (RAM 2GB falls relevant). Wie funktioniert denn so ein Adapter? Wird der dann an DVI angeschlossen? Und man hat keinen (sichtbaren) Qualitätsverlust?
I shall build a more peaceful world
(from: Taekwondo Oath)
Benutzeravatar
Pilz!
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.05.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Display: BenQ W500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Goerked Di 5. Mai 2009 06:17

bei der 8600GT gibt es leider zu viele verschiedene Varianten - da kann man nicht sagen ob die HDCP unterstützen - wenn nicht, dann gibt der Rechner keine blu ray wieder... wenn du noch Geld übrig haben solltest, dann kauf Dir ne 9500GT oder was besseres und ein günstiges BD-ROM, dann funzt das... Der DVI auf HDMI Adapter funktioniert halt wie ein Adapter - es gibt aber auch Kabel von DVI auf HDMI, die sind noch besser...
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Pilz! Di 5. Mai 2009 15:44

jau das klingt gut (hab grad mal nachgeschaut, hab die Asus EN8600GT, die hat PureVideo HD Technologie dings), so ein Adapter kostet ~5 Euro - hatte mich nur gewundert, da das HDMI Kabel ja zB bei der PS3 auch den Sound überträgt - damit wäre ich bei unter 100 Euro zum Bluray gucken :)
thx :)
I shall build a more peaceful world
(from: Taekwondo Oath)
Benutzeravatar
Pilz!
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.05.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Display: BenQ W500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Goerked Di 5. Mai 2009 16:28

bei Dir wird es aber keinen Sound übertragen - jedenfalls nicht bei ner 8600GT... der Chip macht das nicht. Es gibt ein paar die sowas können, aber meiner Meinung nach keine "gescheite" im Midrange Bereich. Kauf dir ein günstiges BD-Rom und das KAbel und es reicht erstmal
Benutzeravatar
Goerked
Blu-rayler
Blu-rayler
 
Beiträge: 1651
Registriert: 25.11.2008
Wohnort: Entenhausen
-----------------------------------------
Kommentare: 28
Danke erhalten: 32
Danke vergeben: 69
-----------------------------------------
Filmsammlung: 86 Filme
Wunschzettel: 26 Filme
-----------------------------------------

Re: Aufrüsten mit BD-ROM-Laufwerk

Beitragvon Pilz! Di 5. Mai 2009 21:30

Ja den Sound müsste ich ja über das Abspiel-Programm ganz normal an der Soundkarte abnehmen können..

Danke für deine Hilfe :)
I shall build a more peaceful world
(from: Taekwondo Oath)
Benutzeravatar
Pilz!
Neuer Benutzer
Neuer Benutzer
 
Beiträge: 5
Registriert: 04.05.2009
-----------------------------------------
-----------------------------------------
Display: BenQ W500
-----------------------------------------
Filmsammlung: 0 Filme
Wunschzettel: 0 Filme
-----------------------------------------


Zurück zu Blu-ray PCs und Komponenten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast