Rahmen oben

Reach me - Blu-ray Details

Reach me Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
12,99 EUR

Original Titel: Reach Me
Release: 28.05.2015
Publisher: Euro Video
Altersfreigabe: Freigegeben ab 16 Jahren
Laufzeit: 92 Minuten
Produktion: 2014
Regisseur:
Schauspieler:

Schnitt: Uncut Kinoversion
Bild: 16:9 (1.78:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-25 GB (Region B)
Verpackung: Amaray
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - DTS-HD MA 5.1
Englisch - DTS-HD MA 5.1

Extras der Blu-ray: Reach me


Trailer

Reach me - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (6.0/10)
Mit "Reach me" inszenierte Regisseur John Herzfeld (2 Tage in L.A., 15 Minuten) nach längerer Pause das Drama "Reach me" und verfasste zugleich auch dazu noch das Drehbuch. Die Story klingt recht simpel, aber dafür ist die Umsetzung im Film selbst doch etwas vielschichtig ausgefallen, wobei mehrere Nebenplots zu einem Ziel führen. Stellenweise mangelt es dabei auch etwas an Spannung, da Herzfeld nicht so viele Höhepunkte eingebaut hat und dann doch etwas Langeweile aufkommt. Dafür gibt es schauspielerisch eine Menge an prominente Gesichter zu sehen. Mit Kevin Connolly (Er steht einfach nicht auf dich, Die nackte Wahrheit), Tom Berenger (Inception) und Kyra Sedgwick (Ein riskanter Plan) in den Hauptrollen sowie Sylvester Stallone (The Expendables 1-3, Rambo, Rocky), Rapper Nelly, Danny Trejo (Machete, From Dusk Till Down), Newcomerin Lauren Cohan (The Walking Dead), Cary Elwes ("Saw"-Reihe, "Die Braut des Prinzen"), Kelsey Grammer ("X-Men", "Transformers: Ära des Untergangs") und Terry Crews ("Urlaubsreif", "The Expendables 1-3") wurde der Cast sehr prominent besetzt. Immerhin wird der Film durch einige humorvolle Elemente ein wenig aufgelocktert, wobei auch der Krimi Touch für dennoch solide Unterhaltung sorgt.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung Yes (9.5/10)
Das Bild wurde in MPEG4 / AVC codiert und liegt im 16:9 TV freundlichen Ansichtsverhältnis 1,78:1 vor. Dabei ist das Bild wirklich sehr gut ausgefallen und zeigt so gut wie keinerlei Beeinträchtigungen. Da liegt wohl die Annahme nahe, dass mit digitalen Kameras gedreht wurde. Das macht sich vor allem bei der sehr guten Schärfe und einem hohen Detailgrad bemerkbar, der auch in vielen dunklen Szenen so gut wie keine weicheren Abschnitte zeigt. In diesem Zusammenhang ist teilsweise eine gute Plastizität festzustellen. Die Farben sind natürlich und frisch sowie guten bis sehr guten Kontrast- und Schwarzwerten. Durchzeichnungsprobleme konnten ebenfalls nicht festgestellt werden. Die Kompression erlaubt sich ebenfalls keine Patzer und arbeitet stets auf höchstem Niveau. Beeinträchtigungen wie Banding oder Clipping konnten nicht erkannt werden.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung No (8.0/10)
Der Ton liegt in Deutsch und Englisch in DTS-HD Master Audio 5.1 vor. Surround Effekte sind jedoch nur selten zu verzeichnen. In dieser Hinsicht beschränkte man sich darauf durch einige Hintergrundgeräusche sowie ein paar direktionale Effekte ein wenig Räumlichkeit zu erzeugen, wobei die Musik sich konsequent über sämtliche Lautsprecher verteilt. Dafür darf der Subwoofer ein wenig mehr zeigen und bietet aber hier und da einige satte Bässe, vor allem was den Score anbelangt. Die Abmischung ist ohnehin sehr ausgewogen und dem Genre entsprechend recht dynamisch ausgefallen. Die Dialoge fügen sich nahtlos in das akustische Gesamtgeflecht ein und sind jederzeit klar und deutlich zu verstehen.
 
Extras: Bewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (1.0/10)
Als Extras gibt es leider nur Trailer. Filmbezogene Beiträge sucht man hier leider vergeblich - schade.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung No (6.5/10)
"Reach me" ist eine solide Krimi Drama Komödie, wobei der Genre Mix nicht nur aufgrund dem umfangreich prominent besetzem Cast Unterhaltungswerte bietet, sondern auch in der Handlung einige gute Ideen zeigt.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im Mai 2015 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu Reach me Blu-ray


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:12,99 EUR
Minimaler Preis:12,88 EUR
Maximaler Preis:14,99 EUR
Jetzt für 12,99 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Mini-Preisradar: Aktuelle Preisänderungen
Die Lederstrumpf Erzählungen ...- 9.02 EUR
Driven - 4.02 EUR
There Be Dragons - 2.81 EUR
Death Zone - 1.00 EUR
Alle Preisänderungen im großen Preisradar
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen