Rahmen oben

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 1 - Blu-ray Details

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 1 Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
35,99 EUR

Original Titel: Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Season 1
Release: 16.04.2015
Publisher: Walt Disney
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren
Laufzeit: 946 Minuten
Produktion: 2014
Regisseur:
Schauspieler:
Adrian Pasdar, B.J. Britt, Bill Paxton, Brett Dalton, Chloe Bennet, Clark Greeg, Cobie Smulders, David Conrad, Elizabeth Henstridge, Iain De Caestecker, J. August Richards, Jaimie Alexander, Ming-Na Wen, Patton Oswalt, Ruth Negga, Saffron Burrows, Samuel L. Jackson, Titus Welliver


Schnitt: Kinoversion
Bild: 16:9 (1.78:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-50 GB (Region B)
Verpackung: Amaray - im Schuber
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - DTS-HD HR 5.1
Englisch - Dolby Digital 2.0

Untertitel: Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte

Extras der Blu-ray: Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 1


Audiokommentare
Bei der San Diego Comic-Con
Einsatzberichte
Patzer bei S.H.I.E.L.D.
Zusätzliche Szenen
Visuelle Effekte
Marvel Studios: Assembling A Universe

Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 1 - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung No (8.0/10)
Fans des Marvel Cinematic Universe dürfen sich freuen, denn nun ist auch die Serie „Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.“ auf Blu-ray erhältlich. Die Handlung schließt dabei an die Ereignisse nach dem ersten „Avengers“ Film an und lässt dabei – ACHTUNG SPOILER - Agent Phil Coulson (Clark Gregg) von den Toten wieder auferstehen. Doch auch einzelne Verweise auf Filme wie „Iron Man 3“, „Thor – The Dark Kingdom“ und „Captain America – Return of the first Avenger“ sind vorhanden. Zwar sind in kurzen Gastauftritten auch Cobie Smulders oder Samuel L. Jackson in ihren bekannten Rollen zu sehen, doch auf Auftritte der bekannten Superhelden wie Thor, Captain America, Iron Man oder Hulk muss man doch verzichten. Die braucht es aber auch nicht, zumal das auch eine Übersättigung darstellen würde.
Denn die Serie selbst bietet eine Menge an Schauwerte, so dass die insgesamt 22 Episoden innerhalb des Marvel Cinematic Universe eigenständige Geschichten erzählen und dabei das Fundament der dazugehörigen Kinofilm zusätzlich verstärken und dabei weitere Informationen zum Konflikt zwischen S.H.I.E.L.D. und Hydra sowie zu weiteren Kontrahenten liefern. Die einzelnen Folgen befassen sich dabei mit weiteren Menschen die Superkräfte besitzen oder außerirdische Artefakte, die sich ebenfalls auf der Erde versteckt halten. Doch gibt es auch Ereignisse, denen auf die Spur gegangen werden muss.
Das Team um Agent Coulson ist mit der Hackerin Skye, die Soldatin Ming-Na Wen, den Soldaten Brett Dalton, das Elektronik- und Technikgenie Leo Fitz sowie der Biologie- und Medizinexpertin Jemma Simmons sehr vielseitig besetzt worden, wobei die Dynamik, die in dem Team herrscht, doch stellenweise für Konflikte innerhalb der Gruppe sorgt, was aber auch die Kontraste der einzelnen Figuren noch besser auslotet und somit interessanter werden lässt.
Denn auch wenn in einer Handvoll Szenen gerade nicht spektakuläre Action zu sehen ist, will dennoch im Großen und Ganzen nicht Langeweile aufkommen. Allerdings braucht die Serie doch 2, 3 Folgen um erst richtig Fahrt aufzunehmen, bietet aber dann ein wirklich hohes Spannungslevel, das die Freude auf die weiteren Spin-off Serien sowie die Kinofilme noch weiter erhöht.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Wie bei einem Veröffentlichung aus dem Hause Disney bzw. unter dem Banner Marvel nicht anders zu erwarten, ist die optische Darstellung wirklich sehr gut ausgefallen. Die Schärfe ist grundsätzlich nahezu durchweg sehr gut ausgefallen. Das schließt einen hohen Detailgrad mit ein. Lediglich in einigen Effektszenen ist das Bild etwas weicher, was aber mitunter kaum bis gar nicht auffällt. Abgesehen davon ist der Rest tadellos. Die Farben sind natürlich und kräftig bei sehr guter Sättigung und ausgewogenem Kontrast. Der Schwarzwert ist satt und bietet ebenfalls keinen Grund zur Beanstandung. Durchzeichnungsprobleme sind nicht zu erkennen gewesen. Darüber hinaus sind auch keine weiteren Beeinträchtigungen wie etwa Banding, Rauschen oder Kompressionsspuren zu erkennen gewesen.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Gerade bei Serien ist es grundsätzlich nicht üblich, dass eine hochauflösender Ton Codec geboten wird. Zwar liegt der deutsche Ton komprimiert, aber immerhin in einer hochaufgelösten DTS HD High Resolution 5.1 vor, die eine konstante Bitrate von 2 Mbps bietet. Unterschiede zum englischen Original sind da nur schwach vorhanden. Für eine Serie ist die Abmischung auf alle Fälle sehr beeindruckend ausgefallen und bietet dabei nicht nur eine schöne, aktive Surroundkulisse sondern darüber hinaus und nicht wenigen Momenten durchaus kräftige Bässe. Diese klingen zwar im englischen Original noch ein bisschen überzeugender, doch auch der Tiefgang in der deutschen Synchronisation ist nicht zu verachten. Die Dynamik ist schön umfangreich und ermöglicht einen natürlichen Klang. Darüber hinaus ist auch die Balance ausgewogen, so dass u.a. auch die Dialoge stets klar zu verstehen sind.
 
Extras: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung No (7.5/10)
Audiokommentare
Bei der San Diego Comic-Con (HD; ca. 13 min.)
Einsatzberichte (HD; ca. 18 min.)
Patzer bei S.H.I.E.L.D. HD; ca. 7 min.)
Zusätzliche Szenen HD; ca. 7 min.)
Visuelle Effekte HD; ca. 3 min.)
Marvel Studios: Assembling A Universe (HD; ca. 43 min.)

An Bonusmaterial soll es bei dieser Veröffentlichung erfreulicherweise nicht mangeln, wobei sämtliche Beiträge komplett in HD und deutsch untertitelt vorliegen. Neben zwei Audiokommentaren empfiehlt sich vor allem das ca. dreiviertelstündige Featurette, das gerade für Fans des Marvel Cinematic Universe sehr interessant sein dürfte. Dazu gibt es noch einen Beitrag von der San Diego Comic-Con, ein paar Behind the Scenes Featurettes, einige verpatzte oder auch zusätzliche Szenen sowie ein kurzes Special zu den visuellen Effekten. Insgesamt ergibt das eine Spiellänge von insgesamt ca. anderthalb Stunden. Da wäre sicherlich auch mehr drin gewesen, wie andere Serien bereits zeigten, aber dennoch dürfte wohl kaum jemand enttäuscht sein. Ein Wendecover ist leider nicht vorhanden.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Die Serie „Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.“ ist nicht nur eine sehr gute Ergänzung zu den Marvel Cinematic Universe, sondern bietet auch als eigenständige Serie wohl sehr gute Unterhaltung. Auf Auftritte der bekannten Superhelden sollte man aber nicht hoffen, wobei aber die vorhandenen personellen und weiteren Mittel ausreichen um ansprechende Schauwerte zu bieten. Da auch in technischer Hinsicht nicht geschludert wurde, lohnt sich getrost die Anschaffung der Blu-ray.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im April 2015 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu Marvels Agents of S.H.I.E.L.D. - Staffel 1 Blu-ray


07.12.2016 12:31 Uhr von title="Profil von BoooHH"BoooHH
Diese Serie ist ein wichtiger Nebenstrang der gesamten Marvel-Reihe und sollte daher von jedem Fan der Filme geschaut werden, ebenso wie Agent Carter und Daredevil Smiley
30.04.2015 11:39 Uhr von title="Profil von ralf55"ralf55
Als Amazon Prime Kunde kann man die erste Staffel ab 15.5. auf Prime Instant Video kostenlos Anschauen!
Wieder ein Argument für Prime!
30.04.2015 10:13 Uhr von title="Profil von Andy_87"Andy_87
Als Fan der Avengers Filme ist diese Serie doch Pflicht, oder etwa nicht? Smiley
04.04.2015 23:14 Uhr von title="Profil von janni555"janni555
Irgendwie spaltet mich diese Serie, mal ganz gut aber so ähnlich wie nett und sch...es fehlt das ganz spannende.
Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:35,99 EUR
Minimaler Preis:31,97 EUR
Maximaler Preis:37,99 EUR
Jetzt für 35,99 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu Female Agents: Geheimkommando PhoenixFemale Agents: Geheimkommando Phoenix
Release: 13.01.2009

4,49 EUR
Cover zu Female Agents: Geheimkommando Phoenix (Single Edition)Female Agents: Geheimkommando Phoenix (Single Edition)
Release: 01.07.2010

4,99 EUR
Cover zu Come Fly With Me: Staffel 1Come Fly With Me: Staffel 1
Release: 21.11.2011

13,00 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen