Rahmen oben

Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones - Blu-ray Details

Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
13,99 EUR
Trailer ansehen Trailer ansehen

Original Titel: A Walk Among the Tombstones
Release: 27.03.2015
Publisher: Universum Film GmbH
Altersfreigabe: Freigegeben ab 16 Jahren
Laufzeit: 114 Minuten
Produktion: 2014
Regisseur:
Schauspieler:

Schnitt: Uncut Kinoversion
Bild: 21:9 (2,35:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-50 GB (Region B)
Verpackung: Amaray - Wendecover
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - DTS-HD MA 5.1
Englisch - DTS-HD MA 5.1

Untertitel: Deutsch

Trailer
13,99 EUR
Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones bei Amazon bestellen

" frameborder="0" allowfullscreen>

Extras der Blu-ray: Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones


Making of
Featurette
Interviews
Trailer

Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Gerade mit Filmen wie „96 Hours“, „Unknown Identity“ oder „Non-Stop“ hat sich der nord-irische Schauspieler Liam Neeson einen zweiten Frühling bereitet. Vor allem erst genannter Titel lief sehr erfolgreich in den Kinos und hat den früheren Charakterdarsteller, der für seine Leistung in „Schindlers Liste“ sogar einen Oscar erhalten hatte, zugleich überzeugend und fest als Action Darsteller etabliert.
Der Titel „Ruhet in Frieden – A Walk among Tombstones“ wird ebenfalls als reiner Action Film vermarktet und gehandelt, präsentiert sich aber tatsächlich wesentlich subtiler und düsterer als es vorgegeben wird. Klar, sind auch stellenweise Action Elemente vorhanden, die aber tatsächlich eher zweitrangig sind. Im übrigen basiert dieser Film auf dem gleichnamigen Roman von Lawrence Block, der zu der Figur Matt Scudder seit 1976 sogar eine ganze Romanreihe veröffentlichte. Laut Aussagen des Autors ist Liam Neeson übrigens sogar sein Wunschkandidat für die Figur des Matt Scudder, was Jeff Bridges (der diese Rolle in der 1986er Verfilmung „8 Millionen Wege zu sterben“ übernahm) nicht gut dastehen lässt.
Aber zurück zu „Ruhet in Frieden – A Walk among Tombstones“, der sehr düster ausgefallen ist und dabei auch eine bedrohliche Atmosphäre aufkommen lässt. Regisseur und Drehbuchautor Scott Frank hat dabei einen sehr spannenden und durchweg unterhaltsamen Krimi Thriller mit Mystery und Drama Anteilen abgeliefert, bei dem zwar keinerlei spektakuläre Action geboten wird, aber gerade durch die intelligente und originelle Geschichte der Zuschauer dennoch wie gebannt vorm Fernseher verharrt. Langeweile ist da ein Fremdwort, denn auch wenn man gerade meint, dass der Film vorhersehbar ist oder vielleicht sogar bereits zu früh ein signifikantes Detail verraten wird, gibt es dennoch genug originelle Ideen oder überraschende Wendungen, die das Publikum bis zum Schluss bei Laune halten.
Auch wenn Liam Neeson deutlich im Fokus der Handlung stet wurden die Nebendarsteller mit Dan Stevens (Downton Abbey, Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal), David Harbour (End of Watch, Snitch - Ein riskanter Deal), Boyd Holbrook (Hatfields & McCoys), Brian Vaughn Bradley, Jr. (Earth to Echo) oder Sebastian Roché (The Originals) wirklich sehr gut besetzt. Sämtliche Schauspieler stellen ihre Figuren glaubwürdig und natürlich dar, ohne dabei die Rollen zu überzeichnen.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Dieser Blu-ray wurde eine hervorragende Blu-ray Umsetzung spendiert. Mit Arri Alexa Plus und Red Epic Digitalkameras aufgenommen liefern sowohl die Schärfe als auch der Detailgrad erstklassige Werte ab, die sehr viele Details offenbaren. Hin und wieder werden Weichzeichner bewusst als Stilmittel eingesetzt, um Teilbereiche abzudecken oder auch den Fokus auf bestimmte Bildabschnitte zu lenken. Vereinzelt macht sich eine gute plastische Tiefenwirkung bemerkbar. Die Farben sind kräftig und natürlich, auch wenn die Farben kühl und trist erscheinen was gut zur düsteren Atmosphäre des Films passen. Der Kontrast ist gut eingestellt, wobei auch der Schwarzwert schön kräftig erscheint. Kompressionsspuren fallen nur in wenigen Einzelfällen auf.

 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch in Englisch in DTS HD Master Audio 5.1 vor. Insgesamt ist die Abmischung sehr dialoglastig ausgefallen, ohne dabei auf eine aktive Surroundkulisse zu verzichten, was gerade in den Außenszenen deutlich zu hören ist. Sowohl bei Schusswechsel als auch in weiteren Szenen werden sämtliche Kanäle direktional sehr gut aufgelöst angespielt. Der Subwoofer wird ebenfalls ausgezeichnet gefordert und liefert insbesondere in den Musikpassagen aber auch aufgrund den Soundeffekten angenehme Bässe, die aber nicht in Wummern oder Dröhnen abdriften.
 
Extras: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (5.5/10)
Interviews mit Cast & Crew (HD; ca. 26 min.)
Featurette “Ein Blick hinter die Kulissen (HD; ca. 12 min.)
Featurette “Privatdetektiv Matt Scudder” (HD; ca. 6 min.)
Original Kinotrailer (HD; ca. 2 min.)
Deutscher Trailer (HD; ca. 2 min.)

Das Bonusmaterial ist zwar recht überschaubar ausgefallen, bietet aber dennoch einige interessante zusätzliche Informationen zum Film. Sämtliche Beiträge liegen dabei komplett in HD sowie deutsch untertitelt vor. Neben einigen Interviews mit Cast & Crew gibt es noch 2 Featurettes die sich mit den Dreharbeiten sowie dem Protagonisten widmen. Dazu gibt es noch Trailer zum Film sowie eine Trailershow mit entsprechenden Filmtipps. Ein Wendecover ist ebenfalls vorhanden.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Mit „Ruhet in Frieden – A Walk among Tombstones“ dürften Anhänger von solchen Liam Neeson Produktionen wie „96 Hours“, „Unknown Identity“ oder „Non-Stop“ zwar nicht glücklich werden, aber dennoch lohnt sich ein Blick in diese Romanverfilmung. Regisseur und Drehbuchautor Scott Frank hat einen sehr spannenden und atmosphärisch düsteren Krimi Thriller abgeliefert, der von der ersten bis zur letzten Sekunde sehr gute Unterhaltung bietet.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im März 2015 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu Ruhet in Frieden - A Walk Among the Tombstones Blu-ray


01.05.2015 09:09 Uhr von title="Profil von bibo84"bibo84
Solide One-Man-Show - bin gespannt, bis zu welchem Lebensalter und in welchen Rollen wir Herrn Neeson noch in den nächsten Jahren (und Jahrzehnten?) erleben dürfen. Smiley
04.04.2015 20:33 Uhr von title="Profil von werder05"werder05
Im Kino habe ich den Film verpasst aber dann im heimischen Wohnzimmer nachgeholt. Kein schlechter Film aber erinnert alles stark an die Taken Reihe. Aber gut war er

7 von 10 Punkten
04.04.2015 09:51 Uhr von title="Profil von Andy_87"Andy_87
Liam Neeson, wie man ihn kennt. Einfach toller Film Smiley
Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:13,99 EUR
Minimaler Preis:11,47 EUR
Maximaler Preis:21,84 EUR
Jetzt für 13,99 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu Walk the Line: Extended VersionWalk the Line: Extended Version
Release: 21.11.2008

k.A.
Cover zu Walk Hard: Die Dewey Cox Story - Extended VersionWalk Hard: Die Dewey Cox Story - Extended Version
Release: 21.08.2008

7,97 EUR
Cover zu Ricky Bobby & Walk Hard - Best of Hollywood CollectionRicky Bobby & Walk Hard - Best of Hollywood Collection
Release: 23.10.2009

19,99 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen