Rahmen oben

Rheingold - Gesichter eines Flusses - Blu-ray Details

Rheingold - Gesichter eines Flusses Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
16,99 EUR

Original Titel: Rheingold - Gesichter eines Flusses
Release: 30.01.2015
Publisher: Senator Film
Altersfreigabe: Ohne Altersbeschränkung
Laufzeit: 91 Minuten
Produktion: 2014
Regisseur:
Lena Leonhardt, Peter Bardehle

Schnitt: Uncut Kinoversion
Bild: 16:9 (1,85:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-25 GB (Region B)
Verpackung: Amaray - Wendecover
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - DTS-HD MA 5.1

Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Extras der Blu-ray: Rheingold - Gesichter eines Flusses


Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte
Making of

Rheingold - Gesichter eines Flusses - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Der Rhein, eine der größten und längsten Flüsse Europas, der Ursprung in der Schweiz, fließt er hauptsächlich durch Deutschland bevor er in den Niederlanden in die Nordsee mündet. Ein Fluss, der viele Geschichten zu erzählen hat, was die Regisseure Lena Leonhardt und Peter Bardehle hervorragend in dem Dokumentar Spielfilm \"Rheingold\" darzustellen wissen. Von der Quelle in den Schweizer Alpen im Gotthard Massiv, wo er als kleine Quelle (bzw. sind es sogar zwei Quellen, die dann kurz darauf später zusammenfinden) verbindet er auf seinem Weg ins Meer die sechs Länder Schweiz, Österreich, Liechtenstein, Deutschland, Frankreich und Niederlande miteinander. Wenn dann der Schauspieler und in diesem Fall Sprecher sich dann zu Wort meldet und als Rhein zum Zuschauer spricht, hat das schon was sehr lyrisches und mystisches. Da kommen auch einzelne Geschichten dabei heraus, die wie Anekdoten am Kaminfeuer erzählt werden. Sehr originell und dennoch informationsreich dargestellt. Da werden auch Abschnitte interessant, die man schon anderswo zuhauf gesehen hat. Die anderthalb Stunden sind sehr kurzweilig dargestellt, wobei die Informationen nicht zu viel und nicht zu wenig sondern in einem ausgewogenem Verhältnis weitergegeben werden. Wer sich nur ansatzweise für den Rhein, oder wie auch andernwo tituliert wurde: den Lieblingsfluss der Deutschen interessiert, sollte in \"Rheingold\" unbedingt mal \'rhein\'schauen.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Aufgenommen mit digitalen Kameras sind sowohl Schärfe als auch Detailgrad dementsprechend nahezu durchgehend bis auf sehr wenige Ausnahmen sehr gut. Da werden mitunter sogar einwandfrei Referenzwerte erreicht. Doch auch die Farben überzeugen und sind durchgehend kräftig und natürlich bei guter Sättigung. Der Schwarzwert ist sehr kräftig und neigt keineswegs dazu Details zu verschlucken, wobei dunklere Szenen ohnehin die Ausnahme darstellen. Darüberhinaus ist der Kontrast sehr gut eingestellt. Kompressionsspuren sind ebenfalls zu keinem Zeitpunkt aufgefallen.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Der Ton liegt in Deutsch verlustfrei komprimiert in DTS HD Master Audio Spur vor, wobei auch eine Tonspur mit Audiodeskription vorhanden ist – siehe Bonusmaterial. Zudem sind auch Untertitel für Hörgeschädigte vorhanden. Die Balance aus Musik, Umgebungsgeräusche und Dialoge ist sehr ausgewogen und hinterlässt eine stimmungsvolle Atmosphäre, die sehr gut zu den einzelnen Szenen passt. Direktionale Surroundeffekte oder Tiefbässe sollte man nicht erwarten, was aber bei einem Dokumentarspielfilm wie „Rheingold“ ohnehin aufgesetzt klingen würde. Alles in Ordnung, genau so wie es ist; mehr wäre da defintiv zu viel!
 
Extras: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (2.5/10)
Das Bonusmaterial ist zwar recht übersichtlich, was aber in diesem Fall nicht weiter verwundert. Neben einer weiteren Tonspur mit Audiodeskription. Dazu gibt es noch einen Making of Beitrag zu \"Rheingold\" was noch ein paar zusätzliche Informationen vermittelt.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
„Rheingold“ ist nicht nur ein Dokufilm, es ist – vollkommen bewusst so bezeichnet – ein Dokumentar Spielfilm, in der der Rhein eine Figur, gesprochen von Ben Becker, ist, die neben einigen Kommentaren die Zahlen, Daten und Fakten zu dem europäischen Fluss, aus ihrem Leben erzählt, wie sich der Rhein entwickelt hat und was sich so alles zugetragen hat. Wirklich sehr empfehlenswert.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im Januar 2015 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu Rheingold - Gesichter eines Flusses Blu-ray


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:16,99 EUR
Minimaler Preis:12,97 EUR
Maximaler Preis:22,82 EUR
Jetzt für 16,99 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu Die 50 Gesichter des Mr. Grey - Dunkle Sehnsucht Die 50 Gesichter des Mr. Grey - Dunkle Sehnsucht
Release: 08.11.2012

99,99 EUR
Cover zu Richard Wagner: Das RheingoldRichard Wagner: Das Rheingold
Release: 18.05.2009

27,99 EUR
Cover zu Richard Wagner: Das Rheingold - Zubin MehtaRichard Wagner: Das Rheingold - Zubin Mehta
Release: 16.11.2009

33,99 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen