Rahmen oben

Lang lebe Charlie Countryman - Blu-ray Details

Lang lebe Charlie Countryman  Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
4,97 EUR
Trailer ansehen Trailer ansehen

Original Titel: The Necessary Death of Charlie Countryman
Release: 20.02.2014
Publisher: Koch Media
Altersfreigabe: Freigegeben ab 12 Jahren
Laufzeit: 112 Minuten
Produktion: 2013
Regisseur:
Fredrik Bond
Schauspieler:

Schnitt: Uncut Kinoversion
Bild: 21:9 (2,35:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-50 GB (Region B)
Verpackung: Amaray - Wendecover
Angaben ergänzt von: Limbohuber
  
Tonspuren: Deutsch - DTS-HD MA 5.1
Englisch - DTS-HD MA 5.1

Untertitel: Deutsch

Trailer
4,97 EUR
Lang lebe Charlie Countryman  bei Amazon bestellen



Extras der Blu-ray: Lang lebe Charlie Countryman


Trailer

Lang lebe Charlie Countryman - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Und noch eine Liebesgeschichte in visuell ungewöhnlicher Aufmachung.
Zwar nicht so abgefahren wie "Der Schaum der Tage", doch allemal sehenswert.

"Lang lebe Charlie Countryman" ist das Erstlingswerk von Werbe/Musikvideregisseur Fredrik Bond (noch eine Parallele zu "Der Scahum der Tage, was die Vorgeschichte auf dem Regiestuhl angeht.).

Charlie ist ein Tu-Nicht-Gut.
Mit seinem Vater hilft er seiner Mutter beim Sterben - wirft sich dabei selbst ein paar Schmerzmittel ein.
Im Medikamentennebel erscheint ihm seine tote Mutter.
Diese gibt ihm einen Tipp, ein klare Ansage: Reise nach Bukarest!

Im Flugzeug stirbt sein Sitznachbar einen plötzlichen Tod.
In einem weiteren Medikamentennebel erscheint ihm auch dieser Tote.
Wieder mit einem Wunsch: Eine Nachricht an seine Tochter Gabi in Bukarest übermitteln.

Gesagt, getan. Hals über Kopf verliebt sich Charlie in Gabi.
Und damit beginnen erst Charlies Probleme.
Gabi hat einen psychotischen Ex-Lover, der wiederum noch eine offene Rechnung mit Gabis Vater hat.
Und was hat Nachtclubbesitzer Darko damit zu tun?

Antworten kann nur ein Videoband geben, daß Gabis Vater versteckt hatte.

Dem Film merkt man seine Regie-Herkunft an.
Bond schafft mit quasi jeder Einstellung eine neue Illusion, ein neues (Alb-)Traumbild.
Bukarest bietet ihm dafür genügend Kulissen.

Wie aber auch Gondry verliert sich Bond phasenweise in seinen Bildern.
Der rote Erzählfaden reisst an der ein oder anderen Stelle.

Als Low-Budget-/Erstlings-Produktion macht sich "Charlie" aber äusserst gut.
LeBeouf darf auch mal wieder Talent zeigen.
Zeitweise erinnert er in seiner "Fertigkeit" im Aussehen Dave Gahan von Depeche Mode zu Zeiten von "Songs of Faith of Devotion". Voll auf Droge und immer am Rand des Todes. Beziehungsweise bereits Tod.
Der Vergleich ist möglicherweise nicht weit hergeholt.
Bond kommt ja aus der Video-Branche.

Neben LeBeouf spielen Evan Rachel Wood und auch Mads Mikkelsen wieder groß auf.

Eine feine, kleine Independent-Produktion. Zwar kein QT-Niveau, der hat aber auch mal klein angefangen.
Neben Bukarest ("Meinten Sie nicht Budapest?") als Drehort ist auch die Musikauswahl äussert gelungen.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Bond lässt all seine Erfahrung mit Farben, Filtern, Einstellungen in seinen Kino-Erstling einfliessen.
Schärfe-Werte spielen auf einem hohen Niveau. Kontrast- unf Farbwerte werden oft verschoben bzw ent- und übersättigt.

Der Schwarzwert schluckt im Dunkeln ein paar Details.
Einige Wide-Shots wirken dazu etwas arg weich.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Ähnlich wie beim Bild, haut Bond eine Menge Akustik / Musik in den Film.
Teilweise ist diese etwas zu stark im Vordergrund und schiebt die Umgebungsgeräusche nach hinten.
Dabei könnte die Musik etwas mehr Dynamik verdrangen, wenn sie schon im Vordergrund ist.

Die Sprachverständlichkeit ist aber immer sehr gut.
Wenn die Musik sich mal nicht nach vorne schiebt, bietet sich eine sehr schöne, recht lebendige Kulisse.
 
Extras: Bewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (0.5/10)
Praktisch keine.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Man darf jetzt keinen neuen QT-Film erwarten.
Auch die Vergleiche auf dem Cover mit Lola rennt passen nicht.
"Besser geliebt und verloren, als es nicht versucht zu haben" - dieser Satz von Charlie Countryman fasst den Film hervorragend zusammen.

Sehenswert.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im Februar 2014 von Limbohuber erstellt.

User-Reviews zu Lang lebe Charlie Countryman Blu-ray


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:4,97 EUR
Minimaler Preis:4,85 EUR
Maximaler Preis:17,99 EUR
Jetzt für 4,97 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu Lang Lang - At The Highest Level: Documentary on the Recording Lang Lang - At The Highest Level: Documentary on the R...
Release: 08.11.2013

21,99 EUR
Cover zu Lang Lang: Live in ViennaLang Lang: Live in Vienna
Release: 22.10.2010

11,99 EUR
Cover zu Das Leben ist zu langDas Leben ist zu lang
Release: 11.03.2011

7,49 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen