Rahmen oben

The Green Inferno - Blu-ray Details

The Green Inferno  Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
15,70 EUR

Original Titel: The Green Inferno
Release: 01.04.2016
Publisher: Highlight
Altersfreigabe: Freigegeben ab 18 Jahren
Laufzeit: 103 Minuten
Produktion: 2013
Regisseur:
Schauspieler:
Aaron Burns, Ariel Levy, Cody Pittman, Daryl Sabara, Kirby Bliss Blanton, Lorenza Izzo, Magda Apanowicz, Mary Dunworth, Matías López, Nicolás Martínez, Sky Ferreira, Stefano Villabona


Schnitt: Uncut Directors Cut
Bild: 21:9 (2,40:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-50 GB (Region A, B, C)
Verpackung: Amaray - Wendecover
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - Dolby Digital 2.0
Deutsch - DTS-HD HR 5.1
Englisch - DTS-HD HR 5.1

Untertitel: Deutsch

Extras der Blu-ray: The Green Inferno


Der Dreh (ca. 1,5 Min.)
Die Dorfbewohner (ca. 1,5 Min.)
Eli Roth über „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)
Lorenza Izzo über die Arbeit im Amazonas (ca. 1 Min.)
Lorenza Izzo über die Rolle Justine (ca. 1 Min.)
DJ Ashba - Musikvideo (ca. 1,5 Min.)
Deutscher Trailer „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)
Englischer Trailer „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)

The Green Inferno - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung No (6.5/10)
Kannibalen im Dschungel? Na, wenn da dem passionierten Filmfan nicht gleich einige beschlagnahmte Titel einfallen. Die hatte Regisseur und Autor Eli Roth, der ja für seine brutalen Filmchen bekannt ist, sicherlich auch im Kopf, präsentiert sich hier mit "The green Inferno" doch noch ein wenig gesitteter - trotz Directors Cut, auch wenn es dennoch recht brutal zugeht. Nun erscheint der Film mit einiger Verzögerung, denn schließlich sollte der Film bereits vor einigen Monaten erscheinen, nun endlich über Constantin Film auf Blu-ray.
"The green Inferno" ist dabei doch anders ausgefallen, als die eingangs nicht explizit erwähnten Titel, zumal man auch auf unnötige Folterszenen verzichtet hat und insgesamt doch eine recht authentische Handlung bietet. Allerdings ist nicht alles Gold was glänzt, denn auch wenn die Splatterszenen nicht ausbleiben und Zartbeseitete lieber wegschauen sollten, gibt es gerade ein paar Schwächen in der Handlung. Die schauspielerische Leistung ist zwar gut, aber nicht bahnbrechend, so dass die Darstellung nicht immer sehr überzeugend ist. Dazu kommen auch einige Längen, gerade zu Beginn des Filmes, bei der sich Roth für die Charakterzeichnung, die im Endeffekt nicht viel bringt, doch etwas viel Zeit lässt.
Dennoch ist "The green Inferno" ein unterhaltsamer Abenteuer Film geworden, bei dem gerade das Thema Naturschutz doch subtil in die Handlung mit eingeflochten wird.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (9.0/10)
Aufgenommen wurde dieser Film komplett digital mit mit einer Canon C300 Kamera. Dementsprechend liefern sowohl Schärfe als auch Detailgrad nahezu durchgehend hervorragende Werte. Die Farben sind durchweg sehr kräftig, lebendig und natürlich. Der Schwarzwert ist sehr kräftig und neigt in einigen, wenigen Fällen dazu Details leicht zu verschlucken. Abgesehen davon ist der Kontrast sehr gut eingestellt. Dadurch wird häufig eine schöne Plastizität bemerkbar. Kompressionsspuren sind ebenfalls zu keinem Zeitpunkt erkennbar. Ein wirklich tolles Bild, das dem HD Medium mit nur leichten Abstrichen voll gerecht wird.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Die DTS-HD High Resolution Spuren sind in Punkt Abmischung so bärenstark wie ihre verlustfreien Pendanten, die viele oftmals als einzig wahre Lösung ansehen. Der Mix erweist sich als kräftig und natürlich. Die Dynamik ist sehr umfangreich und auch im Bass-Sektor werden tiefgreifende Frequenzen hervorgezaubert. Surroundeffekte sind vorhanden, jedoch nicht so zahlreich, aber immerhin mit ausgezeichneter Direktionalität. Davon profizieren vor allem die Außenszenen, die es hier zahlreich gibt. Die Musik sowie einige Hintergrundgeräusche verteilen sich gut über alle Lautsprecher und sorgen für eine solide räumliche Atmosphäre. Die Dialoge sind ohne Probleme zu jedem Zeitpunkt klar und deutlich zu verstehen.
 
Extras: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung NoBewertung No (4.0/10)
Der Dreh (ca. 1,5 Min.)
Die Dorfbewohner (ca. 1,5 Min.)
Eli Roth über „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)
Lorenza Izzo über die Arbeit im Amazonas (ca. 1 Min.)
Lorenza Izzo über die Rolle Justine (ca. 1 Min.)
DJ Ashba - Musikvideo (ca. 1,5 Min.)
Deutscher Trailer „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)
Englischer Trailer „The Green Inferno“ (ca. 1 Min.)

Als Extras gibt es zwar viele aber leider nur kurze Featurettes in Form von kurzen Interviewpassagen sowie Aufnahmen von den Dreharbeiten, die somit nur bedingt informativ sind. Dazu gibt es noch ein Videoclip sowie Trailer zum Film. Eine Trailershow ist wie auch ein Wendecover ebenso vorhanden. Sämtliche Beiträge liegen in HD vor.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung No (7.0/10)
Eli Roth hat mit "The Green Inferno" einen spannenden und blutigen Film erschaffen, der zwar einige Schwächen hat, aber im Großen und Ganzen doch gute Unterhaltung bietet. In technischer Hinsicht wird ein hohes Niveau geboten, bei der vor allem das Bild überzeugt.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im Februar 2016 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu The Green Inferno Blu-ray


13.07.2016 08:07 Uhr von title="Profil von samploo"samploo
Filmbewertung des Users7
Bildbewertung des Users8
Tonbewertung des Users8
Ich persoenlich war sehr positiv überrascht von dem Film. Hatte mich ewig drauf gefreut und es hat ja auch lange genug gedauert, bis der Film erschienen ist, aber gelohnt hat es sich auf jeden Fall.

Die Szene nach dem Abspann haette man allerdings ruhig weglassen koennen.
20.03.2016 15:24 Uhr von title="Profil von Ace2606"Ace2606
Ziemlich krasser Film. Sieht nach einer Hommage an die 80er Kannibalenfilme aus.
Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol NoBewertung Symbol NoBewertung Symbol No 7.0/10
Bild: Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol NoBewertung Symbol No 8.0/10
Ton: Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol Yes Bewertung Symbol NoBewertung Symbol No 8.0/10
Dieser Film wurde bisher 1 mal bewertet.
Für diese Blu-ray eine eigene Bewertung abgeben.
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:15,70 EUR
Minimaler Preis:13,46 EUR
Maximaler Preis:25,20 EUR
Jetzt für 15,70 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu American Horror Story - Season 3American Horror Story - Season 3
Release: 26.02.2015

22,99 EUR
Cover zu Rob Zombie Horror Kultbox (Limited Edition)Rob Zombie Horror Kultbox (Limited Edition)
Release: 02.10.2013

20,83 EUR
Cover zu Clive Barker Box UNCUT - 2 Horror-Highlights in einer Box: Book of Blood + DreadClive Barker Box UNCUT - 2 Horror-Highlights in einer ...
Release: 11.04.2013

9,99 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Warte, bis es dunkel wird Cover zu The Green Inferno Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Expedition Grimm 3D  (inkl. 2 3D Brillen + 2D-Version) Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen