Rahmen oben

Curse of Chucky - Blu-ray Details

Curse of Chucky  Blu-ray Cover Kurzbeschreibung:

Diese Blu-ray ...
Bei Amazon bestellen
8,97 EUR
Trailer ansehen Trailer ansehen

Original Titel: Curse of Chucky
Release: 24.10.2013
Publisher: Universal Pictures
Altersfreigabe: Freigegeben ab 18 Jahren
Laufzeit: 97 Minuten
Produktion: 2013
Regisseur:
Don Mancini
Schauspieler:
A Martinez, Brad Dourif, Brennan Elliott, Danielle Bisutti, Fiona Dourif, Maitland McConnell, Summer H. Howell


Schnitt: Uncut Kinoversion
Bild: 16:9 (1,85:1) @1080p (MPEG-4/AVC)
Discformat: BD-50 GB (Region A, B, C)
Verpackung: Amaray - Wendecover
Angaben ergänzt von: Jason-X-666
  
Tonspuren: Deutsch - DTS 5.1
Englisch - DTS-HD MA 5.1
Italienisch - DTS-ES 5.1
Französisch - DTS 5.1
Spanisch - DTS 5.1
Japanisch - DTS 5.1

Untertitel: Arabisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch

Trailer
8,97 EUR
Curse of Chucky  bei Amazon bestellen



Extras der Blu-ray: Curse of Chucky


Unveröffentlichte Szenen (HD; 6:17 min.)
Gag Reel (HD; 1:27 min.)
Mit Puppen spielen: Das Making Of von Curse of Chucky (HD; 15:34 min.)
Lebendige Puppe: Chucky wird zum Leben erweckt (HD; 8:35 min.)
Voodoo Puppe: Chuckys Vermächtnis (HD; 7:08 min.)
Storyboard Vergleich ((HD; 25:18 min)

Curse of Chucky - Blu-ray Review / Kritik:


Inhalt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung No (7.0/10)
Don Mancini, der Schöpfer von Chucky, hat bei diesem Sequel wie bereits 2004 bei „Chuckys Baby“ Drehbuch und Regie selbst in die Hand genommen. Im Gegensatz zu den beiden letzten Teilen hat er sich dabei aber von den Komödien-lastigen Anteilen getrennt und sich wieder mehr auf die Wurzeln der Filmreihe konzentriert. Auch wenn die FSK den Horror Streifen mit einem milden FSK ab 16 Jahren Siegel versehen hat, regiert in „Curse of Chucky“ dennoch der Splatter Hammer, so dass einige sehr originelle und derbe Gewaltszenen dargestellt werden. Gerade Fans der Frühwerke werden hinsichtlich dessen sicherlich frohlocken. Dabei wird aber nicht wenigen die etwas, naja, seltsame Gestaltung der Chucky Puppe bitter aufstoßen. Auch wenn es sich bei der kleinen Mörderpuppe immer noch nicht um eine reine CGI Version handelt, schaut der jetzige Chucky doch arg poliert aus und wirkt leicht befremdlich. Das aber nur am Rande, denn die Horror Elemente sind in diesem Sequel, das obendrein einige sehr interessante inhaltliche Elemente besitzt, welche die Geschichte um den ehemaligen Mörder Charles Lee Ray näher beleuchten, wirklich gelungen. Obendrein gibt es zwei Cameos, die wirklich hervorragend ausgefallen sind, aber an dieser Stelle nicht gespoilert werden. Tipp: Film bis nach dem Abspann anschauen.
Die Handlung ist dabei aber nicht immer das Gelbe vom Ei. Auch wenn sich Fiona Dourif (die Tochter des langjährigen Charles Lee Ray Darstellers Brad Dourif) sich recht wacker schlägt, ziehen sich Manche Szenen, wie beispielsweise beim Abendessen zu sehr in die Länge, ohne dabei auch nur ansatzweise Spannung zu erzeugen. Mal davon abgesehen gibt es auch einige unlogische Sequenzen, was aber bei einem Horrorfilm nicht sonderlich ungewöhnlich ist. Abgesehen von Brad Dourif sind die übrigen Darsteller Danielle Bisutti, A Martinez, Brennan Elliott, Maitland McConnell, Summer H. Howell oder Chantal Quesnelle eher unbekannt, erledigen aber an und für sich einen guten Job, ohne dass jemand davon negativ auffällt. Nichtsdestotrotz macht „Curse of Chucky“ wirklich Laune und bietet gute Unterhaltung. Auf alle Fälle wurde mit dieser Fortsetzung der 25ste Geburtstag der Killerpuppe sehr gut gewürdigt. Davon abgesehen hat Don Mancini die Weichen für eine mögliche Fortsetzung gestellt, die in eine vielversprechende Zukunft führen.
 
Bild: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung No (8.5/10)
Gedreht wurde mit Digital Kameras. Dementsprechend sind Schärfe und Detailgrad wirklich herausragend und lassen keine Feinheiten untergehen. Die Kantenzeichnung ist ausnahmslos sehr gut und akkurat. Allerdings gibt es einige Beeinträchtigungen, die zu Abzügen führen. So ist der Schwarzwert nicht durchgehend sehr kräftig. Zudem ist der Kontrast nicht konsequent sehr gut eingestellt worden, so dass in sehr dunklen Szenen manche Details verschluckt werden. Das bei Digitalaufnahmen übliche Rauschen bleibt hingegen zum Großteil im Hintergrund und fällt nicht wirklich negativ auf. Dennoch ein sehr zufriedenstellender Blu-ray Transfer, der dem HD Medium voll gerecht wird.
 
Ton: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung No (8.0/10)
Der deutsche Ton liegt lediglich komprimiert in DTS 5.1 vor, während das englische Original verlustfrei auf die Blu-ray gepackt wurde. Qualitative Unterschiede sind aber so gut wie gar nicht feststellbar. In beiden Varianten sind die Surroundeffekte wirklich gut bei hervorragender Direktionalität. Obendrein könnten die Bässe gerne noch etwas kräftiger sein. Dafür ist die Abmischung recht klar und natürlich ausgefallen. Die Dialoge sind jederzeit bis auf eine Ausnahme (Gespräch zwischen Nica und Barb bzgl. Dem Haus) klar zu verstehen.
 
Extras: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung NoBewertung No (6.5/10)
Unveröffentlichte Szenen (HD; 6:17 min.)
Gag Reel (HD; 1:27 min.)
Mit Puppen spielen: Das Making Of von Curse of Chucky (HD; 15:34 min.)
Lebendige Puppe: Chucky wird zum Leben erweckt (HD; 8:35 min.)
Voodoo Puppe: Chuckys Vermächtnis (HD; 7:08 min.)
Storyboard Vergleich ((HD; 25:18 min)

Beim Bonusmaterial wird eine Menge an Zusatzinformationen zum Film geboten. Sämtliche Extras liegen in HD vor und sind komplett deutsch untertitelt. Gerade die beiden Featurettes „Lebendige Puppe: Chucky wird zum Leben erweckt“ und „Voodoo Puppe: Chuckys Vermächtnis“ sind für Fans der Filmreihe sehr interessant. Das Making of ist ebenfalls sehr empfehlenswert.
 
Gesamt: Bewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung YesBewertung NoBewertung No (7.5/10)
„Curse of Chucky“ ist das erste Sequel der Reihe, das direkt fürs Heimkino veröffentlicht wird. Dabei ist der Horrorfilm gewiss nicht so schlecht, dass eine Kinopräsentation nicht gerechtfertigt gewesen wäre. Zumindest hat Chucky Schöpfer Don Mancini mit diesem Teil gezeigt, dass auch in der heutigen Zeit der Mörderpuppe noch immer nicht die Luft ausgeht und hat zugleich den Weg für weitere Fortsetzungen geebnet. Fans der Reihe machen definitiv nichts falsch.
 
Dieses Blu-ray Review wurde im September 2013 von Jason-X-666 erstellt.

User-Reviews zu Curse of Chucky Blu-ray


Rahmen unten
Anmeldeformular
Benutzername:
Passwort:

Angemeldet bleiben?

Kostenlos registrieren
Weitere Blu-ray Filme finden
 
Blu-ray Bewertung durch Mitglieder
Film: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Bild: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Ton: Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol Bewertung Symbol 0.0/10
Dieser Film wurde bisher noch nicht bewertet.
Diese Blu-ray hat noch keine Bewertungen.
Film bewerten
Amazon Preisvergleich
Aktueller Preis:8,97 EUR
Minimaler Preis:6,49 EUR
Maximaler Preis:18,99 EUR
Jetzt für 8,97 EUR bestellen
Ähnliche Filme
Cover zu Chucky 3 Chucky 3
Release: 13.03.2014

11,99 EUR
Cover zu Chucky 2 Chucky 2
Release: 13.03.2014

8,99 EUR
Cover zu The Devil`s CurseThe Devil`s Curse
Release: 08.11.2011

7,99 EUR
Neue User-Reviews
Birdman oder (die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) Fargo - Die komplette erste Staffel Phantom Kommando - Directors Cut A Most Wanted Man
Reviews vom Blu-rayler.de Team
Cover zu Return to Sender Cover zu Die Bestimmung - Divergent Cover zu Ekstase Cover zu Shaun das Schaf - Der Film
Top Blu-ray Vorbestellungen
Cover klein - Lord Nelsons letzte Liebe (s/w) Cover klein - Necrophobic
Teilen